Fotocredit: Sony Music


Mit ihrer neuen Single „Beautiful Liar“ liefern Miles & Miles in Zusammenarbeit mit TwoWorldsApart einen weiteren Dance-Banger ab. Das Hamburger Produzenten-Duo vereint auf seinem neuen Track entspannte Deep-House-Vibes mit modernen Tech-House-Sounds, die wie elektrifizierend wirken und zusammen durchaus berauschen – tolles Material für den Dancefloor! 

Dass der Sound von „Beautiful Liar“ seine Hörer*innen sofort in eine Clubatmosphäre bei später Abendstunde entführt, liegt möglicherweise an der Entstehungsgeschichte des Songs. Wie Heiko von Miles & Miles erzählt, entstand der Track in einem kleinen Writing Camp. „Es war ein solcher Track, der sich abends nach zwei Gläschen Wein im Studio eigentlich fast von alleine schrieb und eher aus einer Stimmung, als aus einem Konzept heraus entstanden ist“, erinnert sich der Producer. „Wir haben ihn schnell unseren Freunden von TwoWorldsApart gezeigt, die direkt total von dem Track begeistert waren und daran mitarbeiten wollten.“

Die Vocals wurden von der Songwriterin Suki beigesteuert, mit der die beiden Hamburger schon auf ihrer Single „She’s So High“ kollaboriert haben. „Uns war klar, dass dieses Setup bestens funktionieren wird, und wir freuen uns sehr, dass der Song bald rauskommen wird“, so Heiko.

„Beautiful Liar“ ist bereits erschienen. Hier geht’s zu allen Streaming- und Downloadlinks.

 

Das könnte dich auch interessieren:

„Lonely Again“ – Mike Candys und Jerome releasen gemeinsame Single

Benny Benassi remixt 5 Wests “Anything Can Happen”
Neue Facetten: Avaion veröffentlicht neue Single “Same Vibes”

 

 

Fotocredit: Sony Music