Berlin Dance Music Event 2021


In einer Woche geht es los, dann wird Berlin zur Anlaufstelle der nationalen und internationalen Dance-Community. Nach Amsterdam also Berlin, das sollten wir uns auch für die kommenden Jahre in unseren Kalender eintragen. Zum zweiten Mal heißt das Berlin DME alle Freunde der elektronischen Tanzmusik in Berlin Willkommen. Doch was ist das Berlin Dance Music Event? Ein mehrtägiger Treffpunkt für die elektronische Musikindustrie mit viel Zeit für Gespräche und Weiterbildung. So gibt es diverse Workshops, Lectures, Szene-Talk-Panels und Live-Interviews, in denen bekannte Künstler Frage und Antwort stehen. In den Riverside Studios beispielsweise finden diverse Ableton Masterclasses mit F-Rontal oder Aurka und Live-Interviews mit Aparde und Emmanuel Satie statt.

Im SAE Institut kann man sich auf sehr spannende Diskussionsrunden zu den folgenden Themen freuen: „Create A Brand / What belongs to an artist nowadays?“ mit Freedom B, Juliet Sikora und Tube & Berger sowie „What Does It Take To Be A Techno Artist?“ mit BOHO, Holger Nielson und DJ Emerson.

DENON bietet im SAE Institut eine Masterclass zum Thema „Improve Your DJ-Mixing“ an.

Im Berliner Szeneclub Ritter Butzke gibt es Live-Interviews mit Affkt & Animal Print sowie Andata (Customized Culture) und unter anderem einen spannenden Szene-Talk zum Thema Afro House mit Keene und Hyenah. Natürlich gibt es noch viel mehr interessante Veranstaltungen an diesem Wochenende. Das komplette Programm entnehmt ihr bitte der Website. www.berlin-dance-music-event.com/events/

Nach dem ganzen Networken und Arbeiten muss man abends und nachts natürlich die Beine und die Seele baumeln lassen. Das Abend/Nacht-Programm hat folgende Highlights zu bieten:

Im Ritter Butzke finden sich am Freitag, den 12.11.2021 u.a. Oliver Huntemann, Teenage Mutants, Maksim Dark (LIVE), André Winter und Carlo Ruetz und am Samstag, den 13.11.2021 Einmusik, Paji (live), Miyagi, Tube & Berger und Juliet Sikora ein.

Im Club Ost kann man am Freitag im Rahmen des Codex Showcases zu Spartaque, Xenia, Torsten Kanzler und Greenjack raven und im Arena Club zu Dominique Lamee, Aexhy, Raël, LØUS b2b DMCG und CIAO!

Wir freuen uns darauf, euch in Berlin zu treffen und mit euch zusammen über die Szene und neue Trends zu philosophieren. Die letzten Tickets gibt es hier!