Das in Barcelona ansässige Label Devotion Records hat sich schon immer einer einzigen Mission gewidmet: wundersame Techno-Stücke zu releasen!

Selbst in schwierigen Zeiten, wie sie die Musikindustrie aktuell durchlebt, haben die Labelheads Fernanda Martins & Lucas Freire keine Ruhepause eingelegt, um uns stets neue Talente als auch etablierte Künstler*innen auf Devotion präsentieren zu können. Wie üblich feiert das Label dieses sehr erfolgreiche Jahr mit einer speziellen „BEST OFF“-Compilation“, die zwölf exzellente Tracks enthält.

Hört am besten mal rein! „BEST OFF 2021“ von Devotion Records erscheint am 27. Dezember.

Devotion Records auf Bandcamp

Tracklist:
Anders (BR) – Desconcertante (Original Mix)
Anders (BR) – Golpes do sistema (Linear System Remix)
BRÄLLE – Mannequin (Original Mix)
CRØWN – Repetitive Nature (Original Mix)
Eerie Volver – Modulational Instability (Original Mix)
Eternal Chase – Square (Original Mix)
Finalversion3 – Esporas (Original Mix)
Kellener – Suburbs (Original Mix)
Michel Lauriola – Timely lift (Original Mix)
PWCCA – Anthrophomorphous (Original Mix)
WHT MOTH – Diatonico (Alarico Remix)
WHT MOTH – Splice (Original Mix)

Das könnte dich auch interessieren:
Drumcomplex gründet neues Label und kündigt erstes Release an
Beliebter Hamburger Recordshop schließt nach 16 Jahren – Label geht weiter
Kampf gegen Krebs: Deeplomatic vereint 45 Top-Acts für Charity-Compilation