BigCityBeats bringen den World Club Dome nach China

024bcbwcd

Großartige Neuigkeiten von BigCityBeats. Das Frankfurter Medien- und Eventunternehmen expandiert nun weiter im asiatischen Raum. Vergangenes Jahr gab es erstmals in Korea den BigCityBeats World Club Dome, nun kommt der nächste Schritt nach China. Eingeleitet werden soll das Event mit einer ersten offiziellen Pre-Party am 1. Mai in Chongqing, die von EDM-Superstar Martin Garrix unterstützt wird.

BigCityBeats ist seit Jahren weltbekannter Veranstalter großer Events und Festivals. Durch die internationalen Line-Ups und einer großen Auswahl an namhaften Künstler genießt der World Club Dome eine große Beliebtheit. Auch dieses Jahr können wieder rund 70.000 Menschen beim Hauptevent in Frankfurt zu bekannten Acts wie Len Faki, Kölsch, Charlotte de Witte, Neelix, Paul Kalkbrenner, Pendulum, Solomun und Sven Väth feiern – um nur einige davon zu nennen.

Zu BigCityBeats gehören außerdem der bereits genannte World Club Dome in Korea, die Party-Kreuzfahrt World Club Cruise, der WCD Club-Jet, der Club-Train, ein Modelcontest mit Payman Amin, die Winter Edition, das Schwerelosigkeitsprojekt Zero Gravity und die bekannten Frankfurter WCD Pool Sessions. Letzteres finden am ersten Juni Wochenende, mit ähnlich bekannten Techno-Acts wie beim World Club Dome, im Stadionbad Frankfurt statt.

ClubPlayhouseWCD

Das könnte dich auch interessieren:
World Club Dome 2018 – Hier ist das Line-Up der WCD Pool Sessions
BigCityBeats und Bunte suchen das World Club Dome-Model 2018
Neu beim World Club Dome 2018- Harder Styles Floor “Zombie Stage”