boiler


Wir haben euch von den lustigen 90ties Bolier Room-Videos berichtet, in denen u.a. unter die Performances von Sven Väth, Len Faki, Ben Klock, Richie Hawtin, Mano Le Tough, Steve Bug, David August oder Âme auf den ersten Blick unpassende auf den zweiten sehr lustig-stimmige 90ties Sounds gelegt wurden. Das Interview mit dem Macher von 90ties Boiler Room findet ihr hier.

Nachdem die Boiler Room-Macher die Videos von Youtube verbannt haben, regt sich Protest auf der FB-Seite des Official Boiler Rooms. Auch wenn dieser Protest teilweise einigermaßen überzogen sein scheint, haben wir die heftigsten Kommentare für euch gesammelt.

Ezra Verkijk: „Any 90’s tunes over there?“
Peer Fischer: „No 90’s tunes? Get lost with you’re boring techno tunes.“
Martin Drean: „bad move boiler room go 90’s §!“
Edo Nisme: „we want the 90s tunes, we don’t give a shit about your boring crap!“
Yigit Yuksel: „Because of your bad decision on 90’s BR, I’m afraid one day you’ll end up organizing a 90’s event. Literally.“
Unser Favorit: „Jan Doggen Oh Snap! You think you have the Power to stop the 90’s tunes? How Darude of you! I hope you won’t be hit by a sandstorm… Don’t be a Mr.Vain and Open Your Mind because there is No Limit to 90’s tunes. You know, you’re not better off alone; just embrace the fun thing that is 90’s Boiler Room!“
Andreas Gehm: „You report that great 90s videos to Youube? Boiler Room, you are worst than Hitler!“
Cfj Muzza: Got 90s Bruv?“
Boris Brejcha: „No sense of humor… to bad.“
Oliver Hausler: „Free the 90’s Videos (please)!!!!!!!!!!!“
Dani Ruano: „90´ssss“
Hans Holzer: „90’s Boiler Room was hilarious… Can the „cool crew“ not deal with a little laughter?“
Stephen Jones: „Take themselves too seriously some people.“
James Buckley: „Stop being fucking hipsters, lighten up and bring back the 90s business.“
Lucio Caramori: „Disliking Boiler Room until Boiler Room 90’s is back.“
Socrates Georgiades: „Stop taking yourselves so seriously – blocking the 90’s videos is ridiculous – Music is supposed to be entertainment.“

Auch diese Welle des FB-Protests wird sich wieder legen. Und schließlich lässt sich der gute Shap von der Boiler Rooms Zensur nicht beirren und bettet seine Videos jetzt direkt bei Facebook ein.

Das könnte euch auch interessieren:
DJ-Namen, die wir uns nicht ausgedacht haben
DJ-Namen, die immer falsch ausgesprochen werden