bouq



Das Mainzer Kultlabel geht dieser Tage auf Tour und macht im Dezember gleich zwei Stopps an einem Abend. Zeulenroda sowie Wiesbaden – so feiert man gebührend in den Nikolaus-Tag. Im ersten Ort geht es in die Waikiki Thermen- und Erlebniswelt. Dort findet bei tropischen Temperaturen eine im hawaiianischen Stile gehaltene Poolparty auf zwei Floors statt. Soundtechnisch fährt bouq. wie gewohnt große Geschütze auf. Neben einem Secret Headliner, der noch nicht verraten wird, wird Anna Reusch zu Gast sein. Tickets gibt es zum Early-Bird-Preis für 10 EUR zzgl. Gebühren, für 12 EUR im VVK
oder für 15 EUR an der Abendkasse. Wer möchte, kann sich auch ein Ticket mit Stellplatz für seinen Caravan besorgen oder im nahegelegenen Bio Seehotel übernachten.

bouq. Trip – Poolparty // 05.12.15, ab 22 Uhr // Waikiki Thermen- und Erlebniswelt, Zeulenroda-Triebes
Line-up: A.N.A.L. Alles Nur Aus Liebe, Anna Reusch, AmpliDudez, Dynanim, Martin Anacker, Tanz+Klangkombinat, Ray B., Sugar D., Thomas Stieler, Toni Thorn

Knapp 380 km weiter westlich geht es im Wiesbadener Schlachthof rund. Dort treffen sich u.a. Stil vor Talent-Chef Oliver Koletzki, der Liebling der Massen Felix Kröcher, Mark Reeve von Drumcode, Amir. Sie bilden ein festivalartiges Programm auf insgesamt vier Floors. Das Line-up vollenden Alex Carle, Unmensch von Vollgaaas, Chriss Vogt von Visionquest, Daniel Shephed, SKAI von R.Y.M., Daniel Soave von Azud, Gerd Went, Jan Hofem, Kleinkind und Max Lián aus dem Hause bouq. Ab 5 Uhr wird am gleichen Schauplatz eine amtliche Afterhour gefeiert.

bouq. Trip // 05.12.15, ab 22 Uhr // Schlachthof, Wiesbaden
Line-up: Oliver Koletzki, Felix Kröcher, Mark Reeve, AMIR bouq., SKAI, Alex Carle, Chriss Vogt, Daniel Shepherd, Daniel Soave, Gerd Went, Jan Hofem, Kleinkind, Kollektiv Wiesbaden, KOMMDISCO, Marcello Nunzio, Max Lián, Patrick Jeremic, Sandro Kapara, Unmensch

Das könnte dich auch interessieren:
Festivalkalender 2016
Der Sonne entgegen – Liebe, Frieden und Tanz in Hannover
www.facebook.com/bouqfamily