boysnoize



Boys Noize präsentiert “Strictly Raw Vol. 1”. Eine EP, die in Zusammenarbeit mit sechs Kollaborateuren entstanden ist. Dabei hat Boys Noize auf Material zurückgegriffen, das im Laufe der letzten Jahre entstanden it, als immer wieder mal befreundete Künstler in sein Studio gekommen sind und man sich gemeinsam mit dem Musikmaschinenfuhrpark beschäftigt hat. Die Ergebnisse – unverarbeitet und analog produziert – bewegen sich zwischen Breaks, Techno, Acid und House.

“Strictly Raw Vol. 1” ist ab sofort auf Vinyl erhältlich und erscheint am 16. Juni als Download.

Tracklist digital:
1. Boys Noize & Johnny Sack – Paranoid
2. Boys Noize & Tiga – 808-IRAQ
3. Boys Noize – Overstayer
4. Boys Noize & Pilo – Cerebral
5. Boys Noize – The Fix
6. Boys Noize & Atom TM – Openn
7. Boys Noize & Totally Enormous Extinct Dinosaurs – Spacer
8. Boys Noize – Dawnload
9. Boys Noize – Brain Frequent

Tracklist Vinyl:
A1: Boys Noize & Johnny Sack – Paranoid
A2: Boys Noize & Tiga – 808-IRAQ
B1: Boys Noize – The Fix
B2: Boys Noize & Totally Enormous Extinct Dinosaurs – Spacer
C1: Boys Noize & Pilo – Cerebral
C2. Boys Noize – Travis
D1. Boys Noize & Atom TM – Openn
D2. Boys Noize & Scntst – Ohm Track

Das könnte dich auch interessieren:
Boysnoize Records feiert “Miami Noize 6″
Flashback in die 90er – Boys Noize