Brainstorm Gin – der etwas andere Gin

Egal ob absoluter Neuling oder erfahrener Gin-Liebhaber. Der neue Brainstorm Gin ist ein wahrer Gaumenschmaus und hebt sich deutlich von herkömmlichen Gins ab. Neben klassischen Zutaten wie Wacholderbeeren, Pfefferkörnern und Kardamom, beinhaltet dieser Gin unter anderem auch frische Limetten- und Zitronenzesten. Durch Ingwer und Chili wird eine angenehme Schärfe erreicht, die dir bei jedem Schluck das Gehirn wegbläst.

Der BeGINn

Angefangen hat das Ganze durch die Experimentierfreude einer liebenden Mutter, die einen Sinn für guten Geschmack hat. Da jede Kostprobe wohlwollend zur Kenntnis genommen wurde, kam schnell die Idee auf, den Gin professionell zu vertreiben. Jede Flasche ist handcrafted und es gibt nur geringe Stückzahlen, was den Gin sehr begehrt und besonders macht. Die Liebe zum Detail spiegelt sich aber nicht nur im Produkt selbst wider. Für die Herstellung werden hauptsächlich frische Zutaten verwendet, was sich vor allem im fruchtigen Geschmack bemerkbar macht.

Warum Brainstorm Gin?

Die ersten Herstellungsversuche wurden in einem Behältnis unternommen, in dem einst Gehirne eingelegt wurden. Mittlerweile wird dieser Gin natürlich in lebensmittelechten Gefäßen mazeriert, in denen nur der Gin und keine Gehirne ihren Platz finden. Als ein Brainstorming zur Namensfindung abgehalten wurde, stand es schnell fest: aus Brainstorming wurde Brainstormgin bzw. Brainstorm Gin.

Die Ruhe vor dem Sturm

Nach mehr als einem Jahr Entwicklungszeit stand letztendlich das Rezept für den Brainstorm Gin und die Produktion konnte beGINnen. Die goldgelbe Farbe ist ebenso auffällig, wie der fruchtige Duft, der einem direkt in die Nase steigt. Anders als bei den meisten Gins, wird nach dem Mazerieren allerdings nicht mehr destilliert, um den frischen und intensiven Geschmack zu gewährleisten. Am besten genießen Sie den fruchtigen Gin als Gin & Tonic mit Eis. Er eignet sich aber auch für Cocktailklassiker, wie der Gin Buck oder Gin Fizz. Damit das Aroma besonders gut zur Geltung kommt, können Sie sich Brainstorm Gin auch pur oder on the rocks schmecken lassen. Unser Tipp: wenn euch Tonic Water nicht schmeckt, probiert es mal mit Zitronenlimonade.

Online bestellen könnt ihr unter brainstorm-gin.de.

Verlosung

In Kooperation mit Brainstorm Gin verlosen wir drei Sets, bestehend aus einer Flasche Brainstorm Gin (0,5L) und einer Gehirn-Eiswürfelform. Gebt der Facebook-Seite Brainstorm-Gin* ein Like und schickt uns eine E-Mail an win@fazemag.de, Betreff „Brain“. Teilnahmeschluss ist der 6. September 2019, der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Da es sich um ein alkoholisches Getränk handelt, ist die Teilnahme auf Personen ab 18 Jahren beschränkt.

*Dieses Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Facebook und wird in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert.