Der in New York beheimatete Dub Techno-Producer Brendon Moeller kündigt sein mittlerweile neuntes Studio-Album an. Erstmals wird einer seiner Longplayer auf Electric Deluxe erscheinen, dem Label von Speedy J. Die Zusammenarbeit mit dem Label startete bereits 2010, als er dort unter seinem Alias Echonomist eine EP veröffentlichte. Im Februar diesen Jahres kam dort die „Wanderer EP“ unter seinem echten Namen raus. „Works“ wird am 8. Mai als CD, Download und Doppel-Vinyl-Box erscheinen.
Moeller veröffentlicht seine Musik seit den 90er Jahren, u.a. auch unter den weiteren Aliases Mono Blanco oder Beat Pharmacy. Darüber hinaus betreibt er sein eigenes Label Steadfast.

„Ich begann intensiv darüber nachzudenken, welche Art von Album ich gerne machen würde. Nach langem Nachdenken habe ich beschlossen, dass es der beste Weg wäre einerseits meine Idiosynkrasie zu reflektieren und andererseits das einzubauen, was ich für mich als ‚Spirit of Techno‘ bezeichnen würde.“

Tracks:
01. Welcome
02. Spice
03. In pursuit
04. Far out
05. writing wrongs
06. Shuttle to oblivion
07. Take a dive into the sound
08. Off the grid
09. Wanderer
10. Adjust to the fading ligh

www.brendonmoeller.com
www.electricdeluxe.net