Was so alles steht … In der FAZEmag-Redaktion steht eine Blume rum. Mein Kollege L.F. steht zu seinem Wort. Und Wetter entsteht. Und in Köln steht auch was. Und zwar der Termin fest für die diesjährige Ausgabe der c/o pop. Die 17. Festivalausgabe startet am 22. April und endet fünf Tage später, am 26.04.2020. Dreh- und Angelpunkt sind erneut aktuelle Musikströmungen der Popkultur. Noch etwas steht fest: Man rückt mit dem Festival und der parallel laufenden Convention (23.-25.04.2020) näher zusammen – beides steigt im Kölner Multikulti-Stadtteil Ehrenfeld, nur ein paar Bahnminuten vom Zentrum entfernt. Und zwar im Herbrand´s – einer tollen Location mit riesigem Biergarten und stylishen Eventräumen. Da kann man auch gut und gerne mal verweilen, wenn nicht gerade die c/o pop ist. Hinweis: Diverse Konzerte finden aber natürlich in externen Locations statt.

Und dann steht ja noch etwas fest. Man hat die ersten Namen verkündet. Als da wären: Rapperin Nura aus Berlin macht das Opening am Convention-Donnerstag. Sie tritt im einstigen Pornokino auf, im Kölner Gloria. Solo, ein Abend mit der als “beste Künstlerin” (1LIVE Krone) ausgezeichneten Performerin. Weiter geht´s mit dem Trio GoGo Penguin aus Manchester. Die spielen in den großartigen Sartory-Sälen ihren jazz-angehauchten Elektronica-Sound am Folgetag (24.04.). Außerdem hat man mit Mia Morgan eine Dame ins Boot geholt, die bereits im Vorprogramm von Casper und Drangsal der Meute einheizte. Live und in Farbe am 22.04., und zwar in der Ehrenfelder Club-Location Yuca.

Widmen wir uns nun einmal der Convention und lassen Ralph Christoph zu Wort kommen, seines Zeichens Leiter der c/o pop Convention: „Was in den vergangenen Jahren erfolgreich etabliert wurde, soll nun weiter ausgebaut werden: Künstlerinnen und Künstler bereichern mit ihren musikalischen Beiträgen nicht nur das Festival, sondern leisten zusätzlich auch interessante Beiträge zu Diskussionen und Vorträgen in den verschiedenen Programmteilen der Convention.“

Tickets für die Festival und Convention gibt es HIER.

Weitere Infos auch auf den offiziellen Pages www.c-o-pop.de.

Infos zum Herbrands: HIER.

c/o pop Festival // 22.-26.04.2020 // Köln
c/o pop Convention // 23.-25.04.2020 // Herbrands, Köln
Nura live in Concert // 23.04.2020 // Gloria, Köln
GoGo Penguin live in Concert // 24.04.2020 // Sartory-Säle, Köln
Mia Morgan live in Concert // 22.04.2020 // Yuca, Köln

Das könnte dich auch interessieren:
Defected Koratien 2020 – mit Armand van Helden und Joey Negro
Dediquated: 20 jahre Q-Dance in Arnheim
elrow feiert im Dezember sein bisher größtes Indoor-Event

(C) Foto: Melt Booking