spaceibiza_carlcox

Carl Cox im alten Space


Der britische DJ Carl Cox hat ein einem Interview mit Be-At TV erzählt, dass das legendäre Space nach Ibiza zurückkehren wird. Das Space-Team suche gerade einen Platz auf der weißen Insel, um den Club mit dem alten Namen neu zu bauen.

„Ja, es wird passieren – daran besteht kein Zweifel! … Ich meine, ich habe mein Zuhause verloren und muss einfach ein neues bauen. Wir gehen an einen völlig neuen Ort mit einem neuen Konzept. Aber die Idee ist, die gleichen Leute zu haben, die das Space ausgemacht haben und die mich bei meiner Suche nach einem neuen Space auf der Insel unterstützen wollen.“

Das sind natürlich großartige Nachrichten und wir sind sehr gespannt, ob und wann die Suche nach einer neuen Location erfolgreich ist. Laut Cox muss es nicht wieder an der Playa d’en Bossa sein, da sei man ergebnisoffen. Carl Cox war über viele Jahre Resident im Space, das nach der Saison 2016 seine Pforten Schloss. Seit 2017 ist in den Räumen das Hï Ibiza beheimatet.

Das könnte dich auch interessieren:
Hummel präsentiert Ibiza-Trikot 
„Carl Cox: Space is the Place“ – Dokumentation des Senders Channel 4
Space Ibiza veröffentlicht Dokumentation „27 Years Of Clubbing History“
Gubis eher nicht so dolle DJ-Karikaturen: Carl Cox
Carl Cox und Roberto Capuano remixen „Lost“


Quelle: djmag.com