carl cox


Oh yes, oh yes – was für eine Kollaboration. Carl Cox und Nile Rodgers (Chic) haben erstmals einen gemeinsamen Track produziert. „Beat The Track“ wurde am Freitag in Pete Tongs „BBC Radio One Show“ vorgestellt und erscheint auf dem legendären englischen Label Bush Records. Rodgers hat auch auf dem letzten Daft-Punk-Album „Random Access Memories“ zusammengearbeitet, das Interview dazu gibt es HIER.

Zum Original gibt es auch zwei Remixe, die von Steve Ward sowie von Drumcomplex und Roel Salemink.

Die Story der Kollaboration startete vor ein paar Jahren auf dem Ultra Music Festival, als sich die beiden erstmals trafen und feststellten, dass sie jeweils ein großer Fan des anderen waren. Schließlich trafen sich beide letztlich in einer Hotellobby auf der Isle of Wright. Das Ergebnis könnt ihr euch nun hier anhören:

Das könnte dich auch interessieren:
5 absolute Classic-Sets von Carl Cox, Westbam, Sven Väth etc.
„Carl Cox: Space is the place“ – Dokumentation auf Channel 4
Nile Rodgers im Interview über Daft Punk – Auf die gute alte Art

Nile Rodgers: From Disco To Daft Punk