Charlotte de Witte kündigt neue Single „ROAR“ an

Der neue Track der Belgierin soll am Donnerstag, den 11. April, über ihr Label KNTXT veröffentlicht werden.

Dieses Jahr hatte für de Witte einen unglaublichen Start, der mit der Eröffnung ihres physischen Ladens in Belgien begann. Zudem kündigte ihr neues Label Époque eine ganze Reihe an Veröffentlichungen für Fans alter Klassiker an.

Nicht zuletzt veröffentlichte die 31-Jährige Anfang Januar ein Remake des 90er-Jahre-Klassikers „Universal Nation“ von Push, der einen riesigen Hype um ihr neues Imprint auslöste.

Nach dem Erfolg ihrer 2023 Overdrive-Kampagne und -Tour gibt „ROAR“ nun den Ton für ihre kommenden Coachella-Auftritte am 13. und 20. April an und verspricht ein berauschendes Klangerlebnis ihre Fans.

Und hier könnt Ihr schon ein Ohr riskieren:

 

 

Das könnte dich auch interessieren:

Charlotte de Witte: Rework von 98er Klassiker veröffentlicht