Chase & Status – Foto: Facebook


Heute, am 10. September, hat Fabric Records, das Label des bekannten Londoner Clubs, verkündet, dass Chase und Status den neuen RTRN II Fabric-Mix präsentieren werden. Die Londoner Drum’n’Bass-Produzenten werden am 30. Oktober den Mix auf CD, Doppel-Vinyl und digital veröffentlichen.

Chase & Status schließen sich mit ihrer Ausgabe des vierteljährlichen Mixes an Größen wie Bonobo, Amelie Lens, Kölsch, The Martinez Brothers und Maribou State an. Mit 44 Tracks für den digitalen Mix und einem achttrackigen Doppel-Vinyl haben Chase & Status etwas mehr als eine Stunde lang kompromisslos hochwertige rohe, melodische und energiegeladene Jungle- und Drum & Bass-Tracks zusammengestellt. Darunter befinden sowohl klassische als auch brandneue Tracks.

Will und Saul aka Chase & Status sagen zu ihrer Veröffentlichung:
“Wir fühlen uns geehrt, neben so vielen anderen großen Künstlern Teil einer so ikonischen Mix-Serie zu sein. Fabric ist ein wesentlicher Bestandteil der britischen Musik- und Nachtclubkultur. Die Energie im Club ist legendär. Im Anschluss an unser RTRN II JUNGLE-Album hoffen wir, dass dieser Mix etwas von jener Energie einfängt, die uns immer wieder zu dem inspiriert hat, was wir tun.”

Der Titel des Mixes, “RTRN II Fabric” erinnert an die neueste Veröffentlichung des Duos. Zum 15-jährigen Bestehen von Chase & Status releasten sie das Album “RTRN II JUNGLE”, das von vielen namhaften Künstlern supportet wurde. Das Album gilt zudem als eine Schlüsselveröffentlichung in dem Genre.

Fabric präsentiert Chase & Status “RTRN II FABRIC” erscheint am 30. Oktober.
Vorbestellen könnt ihr die Compilation hier.

Tracklist for double vinyl (full length tracks):

1. Chase & Status – Engage
2. Dead Dred – Dred Bass
3. Chase & Status – Why
4. DJ Rap ft Outlaw Candy – Intelligent Woman (On A Positive Vibe)
5. Chase & Status – Hardstep
6. Wax Doctor – Heat
7. Chase & Status & Bo Saris – Breathing (fabric VIP Mix)
8. Rude & Deadly – Give Me A Dubplate

Tracklist for CD (mix):

1. Chase & Status & Cutty Ranks – Retreat2018 (RTRN VIP), Mercury
2. Rude & Deadly – Give Me A Dubplate, Smokers Inc
3. Chase & Status & Kano – Duplate Original (VIP), Mercury
4. Shy FX – Raggamuffin (Potential Badboy Remix), cult.ure
5. Alix Perez – Black Spirit, 1985 Music
6. Taxman – Can’t You See, Playaz Recordings
7. Chase & Status – Engage, Unreleased / Mercury
8. Dead Dred – Dred Bass, Moving Shadow
9. Chase & Status – Why, Unreleased / Mercury
10. Traumatize x Profile – Don Dada, Biological Beats
11. Gray – Rubadub, Born On Road
12. Chase & Status – Street Life ft Takure, RAM
13. Chase & Status & Masicka – Weed & Rum, Mercury
14. CLIPZ – Down 4, Columbia
15. Dark Soldier – Dark Soldier (Back in the Day Mix), Dred
16. DJ Rap ft Outlaw Candy – Intelligent Woman (On A Positive Vibe), Proper Talent
17. UK Apache With Shy FX – Original Nutta 25 ft  Irah (Chase & Status Remix), cult.ure
18. Upgrade – You Got Me, RAM
19. Digital – Deadline (Dub Phizix Remix), Function Records
20. Hedex & Bou – Pub Grub VIP, Dubz Audio
21. Chase & Status & Bo Saris – Breathing (fabric VIP Mix), Unreleased / Mercury
22. Chase & Status – Original Business, Mercury
23.  Remarc – Menace, Whitehouse Records
24. Chase & Status & Kabaka Pyramid  – Murder Music , Mercury
25. Chase & Status, Kabaka Pyramid & Ms. Dynamite – Murder Music (Shy FX Remix), Mercury
26. D Double E & Watch The Ride – Original Format, Gutterfunk
27. Tom and Jerry Air Freshener – Reinforced Records
28. Culture Shock – There For You (LSB Remix), RAM
29. DJ Hype ft Ganja Max & MC Fats – Rinse Out, Ganja
30. Chase & Status – Disaster, Mercury
31. Shy FX ft Sweetie Irie & Cara Delevingne – Rudeboy Lovesong (Voltage Remix), cult.ure
32. Chase & Status – Hardstep, Unreleased / Mercury
33. DJ Gunshot & Nico – Wheel N Deal, No U Turn
34. Chase & Status & Irah – Program, Mercury
35. Ray Keith – Something Out There (Twisted Anger Remix), UFO Recordings
36. Top Cat – Ruffest Gun Ark (Chase & Status Remix), Streetlife
37. Bou – Meditate, Unreleased
38. Calibre – Mr Maverick, Signature
39. Breakage – Yeah, Index
40. Origin Unknown – Valley Of The Shadows (Chase & Status Remix), RAM
41. Chase & Status & Natty Campbell – Cool N Crisp, Mercury
42. DJ Rap – Spiritual Aura (94 Mix), Proper Talent
43. Alex Reece, Basic Principles (2020 Remaster), Metalheadz
44. Wax Doctor – Heat, R&S Records

 

Das könnte dich auch interessieren:
Chase & Status feiern 15-jähriges Jubiläum mit 15 Terminen
15 Jahre Stil vor Talent – Part 1 der Jubiläumscompilation ist im Anmarsch
Mirko Loko mixt die neue “Detroit Love”-Compilation