CircoLoco – eine der bekanntesten Eventmarken weltweit – und Rockstar Games – Schöpfer von Videospielen wie Grand Theft Auto, Max Payne oder Red Dead Redemption – gründen ein gemeinsames Label: CircoLoco Records.

Los geht es mit einer EP, die Tracks der ersten Compilation namens „Monday Dreamin’“ beinhalten wird. Auf der werden neue Tracks von den Acts veröffentlicht, die über Jahre die CircoLoco-Partys geprägt haben – Carl Craig, Luciano, Seth Troxler, Moodymann oder Rampa – oder von Durchstartern wie Sama’ Abdulhadi, Lost Souls of Saturn & TOKiMONSTA oder Red Axes – und noch von vielen anderen.

Am 4. Juni wird die erste EP „Monday Dreamin’ Blue EP“ veröffentlicht, den Track von Seth Troxler könnt ihr euch schon anhören.

Tracklist:
1. Seth Troxler – Lumartes
2. Sama’ Abdulhadi – Reverie
3. Rampa – The Church
4. Deichkind – Autonom (Dixon Edit)
5. Kerri Chandler – You

 

Die komplette Compilation erscheint am 7. Juli, folgende Acts sind an Bord:
Lost Souls Of Saturn & TOKiMONSTA, Rampa, Moodymann, Butch, Margaret Dygas, Carl Craig, Deichkind, Adam Beyer, tINI, Jamie Jones, Seth Troxler, Tale Of Us, Sama’ Abdulhadi, Luciano, DJ Tennis, Mano Le Tough, Kerri Chandler, Damian Lazarus, Bedouin, Red Axes

 

Das könnte dich auch interessieren:
The Cayo Perico Heist – Grand Theft Auto V launcht ein weiteres episches Musik-Update
Grand Theft Auto V – Ivan Pavlovich im Interview

“Customer is King” – hier ist Solomuns Videoclip für Grand Theft Auto