Fröhliches Schwitzen, allerseits! Ist es in euren Office-Räumen – oder wo immer ihr gerade seid, als ihr diesen Artikel lest – auch so hot? Da trifft es sich gut, dass in den Kölner FAZE-Redaktionsräumen unzählige Straßencafés direkt vor der Haustür sind, wo wir uns mit leckeren (alkoholfreien!) Kaltgetränken erfreuen können. Und als wir vorhin so da draußen saßen und diese Newsmeldung erreichte, hatten wir sofort Lust auf dieses jene Event.

Welches jene Event? Na, auf Cocoon20, das am Samstag, den 7. September 2019 in der Open-Air-Event-Location namens Blaues Wasser in Frankfurt steigt. Welcome, back! Denn es ist schon ein paar Tage her, dass das Imprint aus FFM „zuhause“ Partys organisierte. Umso erfreuter ist die Tatsache, was da direkt am Ufer des Mains mit großartigem Sound vor großartiger Kulisse mit großartigen Acts abgehen wird. Et Voila:
Sven Väth
Laurent Garnier
Dana Ruh
Rampa vs. &ME
Diese Artists spielen als – klaro! – Headliner. Und auf dem zweiten Floor treten an: Fabe, Sedee, Ben Balance, Tobyt. Der Andrang wird groß sein, denn auf der Event-Seite auf Facebook gibt es bereits weit mehr als 6.000 Interessenten und knapp 1.200 Zusagen. Haltet euch also ran, wenn ihr hin wollt. Die genaue Adresse ist: Blaues Wasser Frankfurt, Franziusstraße 35, 60314 Frankfurt am Main. Die Tickets bekommt ihr, wenn ihr DIESEM Link folgt – für 34 EUR. Beeilung, Beeilung! Denn es gibt nur noch ein Restkontingent in der letzten VVK-Stufe.

Weitere Infos HIER und HIER.

Und falls ihr euch fragt „Warum Cocoon20„? Ganz einfach: Sven Väth feiert mit seinem Cocoon-Imperium 2019 das 20-jährige Ibiza-Bestehen. Und warum sollte man das nur auf Ibiza feiern dürfen und nicht auch in Deutschland? Eben. Deshalb: See you in FFM.

Cocoon20 @ Blaues Wasser // 07.09.2019 // Blaues Wasser, Frankfurt

Das könnte dich auch interessieren:
Festivalkalender 2019
DGTL Barcelona – die Closing-Party mit Acid Pauli und Bedouin
SYNDICATE 2019 – das Line-up ist da