Die Corona-Pandemie verlangt uns einiges ab, viele Regeln, viele Schließungen und eine Umgestaltung von Freizeit und Alltag. Während des Lockdowns suchen sich die Menschen neue Beschäftigungen – ob das eigene Zuhause verschönern, leckere Rezepte ausprobieren oder Bastelprojekte. Zu den Favoriten gehört auch das Online-Shopping: Laut einer Umfrage bestellen 47 Prozent der Befragten Kleidung und Schuhe aktuell lieber im Internet und verzichten auf einen Besuch in die Einkaufsgeschäfte. Und besonders jetzt in der kalten Jahreszeit dürfen warme Jacken nicht fehlen. Welche coolen Winterjacken du im Lockdown schießen kannst und welche Modelle dabei besonders angesagt sind, erfährst du hier.

 

Warm, wärmer, Daunenjacken

In diesem Winter wird es so richtig kuschelig und warm: Aktuell findest du in sämtlichen Schaufenstern und Online-Shops stylische Daunenjacken. Die Klassiker sind in zahlreichen Designs und Farben wie Rot, Schwarz oder Champagner erhältlich. Ein echtes Highlight sind ebenfalls Modelle in glänzender Optik. Daunenjacken besitzen eine atmungsaktive Füllung aus Daunen und überzeugen durch ihr geringes Gewicht. Damit sind sie leicht und halten dich gleichzeitig angenehm warm. Kombiniere deine stylische Winterjacke zu lässigen Boots, Jeans und Strickpullover. Bei milderen Temperaturen empfehlen sich Steppjacken, die ebenfalls durch ihr gestepptes Design punkten, allerdings noch leichter sind.

 

All time favorite: Der Teddy Coat

Während du im Lockdown durch deine Lieblingsshops stöbert, wirst du auch einen all time favorite finden: Den Teddy Coat. Der begehrte Mantel war schon in den vergangenen Saisons ein echtes Trendteil und ist auch in diesem Winter ein Must-Have für jeden Kleiderschrank. Durch sein flauschiges Material fühlt er sich besonders kuschelig an und lädt zum Wohlfühlen ein. In diesem Jahr sind Teddy-Mäntel in Braun, Camel und Beige angesagt. Raffinierte Details wie Knopfleisten und Gürtel peppen das Kleidungsstück geschickt auf. Tragen lässt es sich zur Skinny Jeans, Sneakers und Rollkragenpulli sowie auch zu schönen Strickkleidern und Stiefeln. Passende Accessoires wie Schals und Mützen runden das winterliche Outfit ab. Erhältlich ist der Teddy Coat dabei auch in unterschiedlichen Längen: Während Kurzmäntel aus Teddyfleece perfekt für Frauen mit einer kleinen Körpergröße sind, eignen sich Oversize-Varianten mit voluminösen Schnitten ideal für eine große Frauen.

 

Modische Parkas und Dufflecoats dürfen im Winter nicht fehlen

Ein weiteres Trendteil, das du aktuell gut shoppen kannst, sind modische Parkas. Die Winterjacken wärmen dich bei Wind und Wetter und sehen gleichzeitig trendig aus. Besonders begehrt sind Varianten in Olivgrün, Schwarz und Dunkelblau, die zu vielen Looks passen. Für einen lässigen Streetstyle trägst du die Jacke zu Jeans, Boots und angesagtem Hoodie aus einer Hingucker-Optik. Schicker wird der Style, wenn du den Parka zum Rock, Strickpullover und Stiefeletten kombinierst. Daneben passen Parkas auch zu femininen Kleidern, Strumpfhose und Overknees. Zu den angesagten Winterjacken zählen derzeit auch Dufflecoats, die durch eine weite Kapuze und Knebelverschlüsse aus Holz oder Horn bestechen. Der Modeklassiker versprüht eine zeitlose Eleganz und wertet jedes Outfit auf. Ein Dufflecoat passt zu schicken sowie legeren Styles und kann auch casual kombiniert werden. Erhältlich ist er in einer Vielzahl an Farben – von gedeckten Nuancen bis zu auffälligen Farbtönen.