Es war der ältere der Brüder, Dario, der Ende der neunziger Jahre erstmals den Weg in die blühende Münchner Szene der elektronischen Tanzmusik fand. Er war ein großer Fan von Hip-Hop und Dub, als er in die Neonlichter der allgegenwärtigen Goa-Partys stolperte, die in vielen Clubs veranstaltet wurden. Sein erster Satz Plattenspieler war ein Geschenk seiner Eltern im Alter von 15 Jahren. So fand er sich schnell auf der anderen Seite der Tanzfläche wieder. Im Jahr 2006 besuchte sein jüngerer Bruder Marco, der ebenfalls ein begeisterter Anhänger von Hip-Hop- und Reggae-Musik war, Dario bei seinen Auftritten und verliebte sich in den einzigartigen Vibe von Techno- und House-Partys. Dieser Abend war in jeder Hinsicht ein entscheidender Wendepunkt.

Es war nur eine Frage der Zeit, wann diese beiden Künstler und Brüder ihre Kreativität kanalisieren und anfangen würden, zusammenzuarbeiten. Im Jahr 2007 gründeten sie mit einigen langjährigen Freunden das Label Ilian Tape, um eine Plattform für ihre eigenen Produktionen zu schaffen. 2012 begannen sie B2B-Sets zu spielen. Verwurzelt im Erbe Detroits und der Techno-, House-, Dub-, Rap-Musik und Breakbeats, gelang es den beiden Brüdern im Laufe der Jahre mit ihren eigenen Produktionen ihren eigenen Markenzeichen-Sound und ihre eigene Art, ein Label zu führen, zu definieren, indem sie sich mit Geduld ein Fundament bauten.

2015 veröffentlichten sie ihr erstes Album mit dem Titel Immersion, das der nächste natürliche Schritt und das nächste Herzprojekt war, nachdem sie 2013 ihre Studios mit zwei Schlafzimmern zusammengelegt hatten.

Jetzt sind sie stolz mit “Cosmic Transmission” ihr zweites Studioalbum zu veröffentlichen. Es beinhaltet elf Tracks und kommt am 15. Oktober.

Tracklist
01. When Nothing Is Safe
02. Who’s In Control
03. Intense Incense
04. Natural Connection
05. Sphere Force
06. Divided Society
07. Transforming Well
08. One For All
09. Reset
10. Let Loose
11. Transcending

 

Das könnte dich auch interessieren:
Actress: Neues Album kommt! Vorab-Single bereits verfügbar
Faithless release neue Single und kündigen neues Album an
Drumcomplex kündigt ersten Teaser für sein neues Album an