709765


Das dänische Duo Darkness veröffentlichte Ende März ihr neues Album “Dance And Cry”. Nachdem sie 2011 ihr erfolgreiches Debüt “Alive In Us” auf hfn music veröffentlichen, stehen nun elf frische Tracks bereit. Erschienen ist die neue Platte ebenfalls auf dem Hamburger Label. Josephine Philip und Ina Lindgree verbinden hier Einflüsse von Rock und Pop gekoppelt mit elektronischen Beats – immer angehaucht mit einem Stück Melancholie durch ihre zarten Stimmen. Der Titel der LP passt da schon ganz gut…elektronisches Tanzgut steht zusammen mit einer entgegengesetzten, emotionalen Seite. Gut getroffen, 7/10, Frl. Blz.