Bildschirmfoto 2014-08-06 um 11.05.21
Tschüss Flughafen Tempelhof! Das Berlin Festival zieht um. Neuer Austragungsort wird das Gelände des Arena Parks an der Spree sein. Das gilt natürlich auch schon für die Veranstaltung in diesem Jahr und wird auch für die kommenden Jahre Bestand haben. Fünf Jahre lang gastierte das Berlin Festival auf dem stillgelegten Tempelhofes Flughafen, nun zieht man komplett um, denn das Nachtprogramm „Club X-Berg“ fand in den letzten Jahren schon in der Arena statt. Kein pendeln mehr, alles an einem Ort und ein Programm das erstmalig 48 Stunden durchläuft. Keine Aneinanderreihung von Konzerten und Clubevents, alles aus einem Guss.
Es wird zwei große Outdoor-Bühnen geben, die um das Areal bestehenden Clubs werden mit einbezogen das Rahmen wird erweitert und und das Line-up wird sich natürlich ach nichts ändern …


Berlin Festival // 05.–07.09.2014 // Arena Park, Berlin
Das Line-up findet ihr HIER
Tickets: Tagesticket 44 EUR, 48-Stunden-Ticket 79 EUR (jeweils plus VVK-Gebühren)

www.berlinfestival.de

Das könnte dich auch interessieren:
Berlin Festival 2014 – neue Acts bekannt!
Lila Laune ist in the Air – drei Tage Feierei im Kosmonaut
Blau machen in Berlin: Kater Blau eröffnet offiziell
We Are One Festival – Paul van Dyk lädt ein!