Lollapalooza_Berlin
Das bekannte Festival Lollapalooza kommt nach Deutschland. Im September nächsten Jahres wird in Berlin am Flughafen Tempelhof groß gefeiert. Das genaue Line-up steht noch nicht fest, Veranstalter des Festivals sind jedoch die Melt Booking Agentur und Festival Republic, die zusammen auch schon das Berlin Festival organisierten. Das Berlin Festival zog dieses Jahr in den Treptower Park und wurde für 2015 auch terminlich in den Mai verlegt. Daher bot sich der 12. und 13. September nun für das Lollapalooza an.


Das amerikanische Lollapalooza startete 1991 und wurde von Perry Farrel von Jane’s Addiction gegründet. Das originale Festival endete 1997, wurde dann 2003 nochmal veranstaltet und schlussendlich 2005 zum dritten Mal neu aufgefasst. Seitdem findet es im Grant Park in Chicago statt, Ableger gibt es in Chile, Argentinien und Brasilien.

Das Line-up aus diesem Jahr zeigt sich auf den sieben Bühnen gemischt, es traten unter anderem Artic Monkeys, Outkast, Eminem, Calvin Harris, Gramatik, Martin Garrix, Duke Dumont, Chase & Status, Flume, Darkside, The Kooks, Lykke Li, Temper Trap, Kate Nash und London Grammar auf.

Das kann dich auch interessieren:
SonneMondSterne X9 & Melt! – Vorverkauf ist gestartet
Lykke Li auf Deutschlandtour
Festivalkalender 2015

www.lollapaloozade.com

Foto: Leyla Arsan

Lollapalooza 2014 Recap from Digital Dubuque on Vimeo.