Das war das Madville Festival

Das war das Madville Festival

Gestern ging es das erste Mal hoch her in MADville. Auf dem Flugplatz Giebelstadt/Würzburg feierten mehrere Tausend Musikfans zusammen mit Monika Kruse, Monkey Safari, Sven Schaller, Dominik Eulberg, Kerstin Eden, Kollektiv Turmstrasse, Marc Miroir, Pappenheimer, Ellen Allien, Niereich und vielen mehr.

Hier seht ihr einige Impressionen …

Monkey Safari in full concentration
MADville_Festival_2016-97

Auch dabei waren Kollektiv Turmstrasse
MADville_Festival_2016-82

Monika Kruse im Einsatz
MADville_Festival_2016-52

Ellen Allien

MADville_Festival_2016-15

 

Kerstin Eden

Kerstin Eden

 

Das könnte dich auch interessieren:
Festivalkalender 2017
The xx kommen mit „Night + Day“ nach Island
Nachtdigital verkündet Line-up der Jubiläumsausgabe
Urlaub in Südfrankreich auf dem Monticule Festival
10 magische Orte, an denen wir gerne ein Festival feiern würden