In einem Wort: fett. Das Line-up für das diesjährige Decibel Open Air ist ein echtes Sahnestück für alle Technoheads. Gut, nichts anderes ist man ja eigentlich auch gewohnt von den Machern des zweitägigen Spektakels der absoluten Superlative. Am 11. und 12. Juli 2021 kommt die Elite aus dem elektronischen Musikzirkus nach Florenz – in die wunderschöne Stadt, im Herzen der Toskana. Ein Tipp übrigens direkt mal an dieser Stelle: Wenn ihr euren Trip nach Italien plant, bleibt doch ein paar Tage länger – oder reist ein paar Tage früher an. Denn Florenz muss man einfach gesehen und erlebt haben. Ein prachtvolles Stückchen Erde, das kann ich euch sagen!


Prachtvoll ist auch die Location, auf der das Decibel Open Air alljährlich stattfindet. Der Parco delle Cascine ist ein langer, schmaler Streifen am Nordufer des Flusses Arno, und eine monumentale und historische Grünanlage obendrein auch noch. Hier, in der Kulisse von Boulevards, dem Piazzale Kennedy und der Visarno Arena steigt die große Freiluftsause.

Für die 2021er Edition hat man sich im Übrigen ein ziemlich geiles Pferd in den Techno-Stall geholt: elrow. Der spanische Event-Veranstalter, der für seine ausgefallenen Stage-Designs weltweit bekannt ist, wird beim DOA einen eigenen Floor hosten. Getreu der Devise „the most crazy and colorful party“ kann man sich schon jetzt in den kunterbuntesten Farben ausmalen, wie bombastisch diese Area sein wird. 08/15 ganz sicher nicht!

 

Tickets gibt es in folgenden Kategorien:

Standard Weekend Pass: 65 EUR

Standard Hotel Package: ab 129 EUR für Hotel und Weekend Pass

VIP Weekend Pass: 165 EUR

VIP Hotel Package: ab 239 EUR für Hotel und Weekend Pass

Im VIP-Paket enthalten sind: Zugang über VIP-Eingang, VIP-Area in zwei Kategorien, Chill-out-Bereich mit Bar und Toiletten, Decibel-Tasche, Festivalbändchen

Weitere Infos unter www.decibelopenair.com.

Kleine Zeitreise gefällig? Gerne doch:
Geplantes DOA 2020
DOA 2019 – breit gefächertes Line-up

 

Decibel Open Air // 11.+12.07.2021 // Visarno Arena, Florenz (Italien)