Quelle: Commons Wikimedia – Colin Aitchison – Extracted from: China Coast Jazzmen with Ray Cordeiro 2008Creative Commons Lizenz


Der am längsten aktive DJ der Welt, Ray Cordeiro, macht nach 70 Jahren einen Schlussstrich und beendet seine DJ-Karriere.

Cordeiro ist mittlerweile stolze 96 Jahre alt und war über zahlreiche Dekaden als DJ und Moderator der Hongkonger Radioshow “All The Way With Ray” tätig. Dass nun nach 70 Jahren Schluss ist, überrascht selbst Cordeiro ein wenig: “Ich habe mein ganzes Leben lang über Musik und all das gesprochen und ich hätte nie gedacht, dass ich mich zurückziehen werde. Ich habe nie gedacht, dass ich älter werde”, so Cordeiro in einem Interview gegenüber ABC.

Cordeiro sagte auch, dass er seine Karriereentscheidung immer wieder treffen würde. “Ich glaube nicht, dass ich wirklich darüber nachdenken muss […]”, erklärte er.

Im Laufe seiner DJ-Karriere traf der 96-jährige immer wieder auf echte Weltstars, die er interviewte So stand er beispielsweise mit Boney M auf der Bühne und interviewte mehrfach The Beatles.

Seine Radioshow “All The Way With Ray” ging erstmals 1971 on Air. Cordeiro gilt als einer der bekanntesten DJs Hongkongs. Das dürfte sich nach seinem Karriereende wohl erst einmal nicht ändern.

Das könnte dich auch interessieren:
Inhalt der Nacht und Freddy K – Berliner DJs über die Auswirkungen der Krise auf die Clubszene
Badly Drawn DJs – Hässlich und doch so schön
Der weltweit erste DJ: Klaus Quirini ist 80 geworden!

Quelle: DJMag , ABC