cover_DerDritteRaum_Aydszieyalaidnem_DerDritteRaumRecords


Mit „Aydszieyalaidnem“ präsentiert uns Andreas Krüger ein facettenreiches Tech-House Album. Verschiedenste Stimmungen gebannt auf 11 Tracks, von leichten und groovigen Sounds bis zu dunkleren Stücken wie „Chromdioxyd“. Solide und aus dem Leben gegriffen, ein Album das überall funktioniert. Doch ob zu Hause oder im Club es fehlen mir manchmal Geschwindigkeit und Dynamic früher Zeiten. 8/10, Jacques Norris.