Der weltweit erfolgreiche Produzent Deadmau5 ist nicht nur für die Produktion von elektronischer Musik bekannt, sondern auch für seine Vorliebe zu Autos. So findet man beispielsweise auf Youtube zahlreiche Videos, die ihn mit seinen Luxus-Sportwagen zeigen. Von einer seiner Edelkarossen scheint sich der Kanadier allerdings getrennt zu haben – auf der Website des Auktionshauses duPont Registry steht ein dunkelblauer 2015er McLaren P1 zur Versteigerung, der ehemals Deadmau5 gehörte.
Hier geht’s zu den Bildern: DuPont Registry Daily/ Barret-Jackson Auction Company

Symbolbild McLaren P1


 

 

Im Beschreibungstext heißt es: “Der McLaren P1, der gleichermaßen extrem leicht und außergewöhnlich stark ist, trug dazu bei, die Rivalität der Hypercars mit extremer Leistung Mitte der 2010er Jahre und darüber hinaus zu entfachen. Dieser 2015er McLaren P1 ist ein extrem seltenes Exemplar, eines von nur 375 produzierten Exemplaren, und trägt die Chassisnummer 236. Das Auto hat auch eine prominente Herkunft, da es ursprünglich im Besitz des berühmten kanadischen DJs und Plattenproduzenten Deadmau5 war.

 

Wer an dem Kraftpaket (3.8 Liter V8-Motor, 903 PS) interessiert ist, kann über das Auktionshaus eine Preisanfrage senden.

 

Das könnte dich auch interessieren:
“Portal in das Metaversum”: Richie Hawtin & Deadmau5 gründen Startup PIXELYNX
Deadmau5 gründet neues Label Hau5trap – erstes Release angeteasert
Don Diablo versteigert einzigartigen Konzert-NFT für 1,2 Millionen Dollar

Quelle: DuPont Registry Daily/ Barret-Jackson Auction Company
Foto: Norbert Aepli CC BY 3.0