PLX-1000_img2_rubber-mat


Wir haben euch schon im Rahmen der Musikmesse in Frankfurt darüber berichtet, jetzt ist es offiziell. Pioneer wird einen professionellen DJ-Plattenspieler in Serie produzieren – den Pioneer PLX-1000. Hier Auszüge aus der Pressemitteilung von Pioneer:

Mit dem PLX-1000 hält präzise Ingenieurskunst, basierend auf 50 Jahren Erfahrung im Bau von High-end-Plattenspielern, Einzug in die DJ-Booth. Das Ergebnis ist ein vertrauter Look mit verschiedenen Verbesserungen der nächsten Generation. Darunter ein Direktantrieb mit großem Drehmoment, mehrere einstellbare Geschwindigkeitsbereiche, Club-taugliche Verarbeitung und Klangqualität sowie steckbare Netz-, Erdungs- und Audio-Kabel.

Der PLX-1000 wird gegen Ende August 2014 für eine unverbindliche Preisempfehlung von 699,- Euro lieferbar sein.

Features:

Direktantrieb mit hohem Drehmoment (33⅓ RPM in 0,3 Sekunden)
Klassischer DJ-Turntable-Look
Steckbare Netz-, Erdungs- und Audio-Kabel
S-förmiger Tonarm
Verschiedene einstellbare Tempo-Bereiche:
±8 %, ±16 % und ±50 %
Tem
po-Reset-Taste
Solide Bauweise für exzellente Vibrations-Dämpfung
Professionelle Cinch-Buchsen in vergoldeter Ausführung
Gummierter Tonarm für verbesserte Isolierung und zur Verhinderung von Rückkoppelungen

Spezifikationen

Stromversorgung: AC 22-240V, 50Hz / 60 Hz
Stromaufnahme: 9W
Gewicht: 13,1 kg

Turntable

Antriebsart: Servo-Direktantrieb mit Quartz-Lock
Motor: Bürstenloser 3-Phasen-Gleichstrom-Motor
Brems-System: Elektronische Bremse
Drehgeschwindigkeit:
33⅓ RPM, 45 RPM
Drehgeschwindigkeit Einstellbereich:
±8 %, ±16 %, ±50 %
Wow und Flutter 0,1 % oder weniger WRMS (JIS WTD)
Geräuschspannungsabstand:
70 dB (DIN-B)
Plattenteller: Aluminium-Druckguss, Durchmesser: 332 mm
Start-Drehmoment: 4,5 kg/cm oder mehr
Startzeit: 0,3 Sekunden (bei 33⅓ RPM)

Tonarm
Kardan-Lager, statischer Balance-Typ
Effektive Länge: 230 mm
Überhang: 15 mm
Tracking-Fehler innerhalb Tonarmhöhe
Einstellbereich:
6 mm
Nadeldruck Einstellbereich: 0 g bis 4,0 g (1 Skala 0,1 g)
Passendes Systemgewicht: 3,5 g bis 13 g (einzelnes System)
Bei Nutzung des Shell-Gewichts: 3,5 g bis 6,5 g
Bei ausschließlicher Nutzung des Ausgleichgewichts.: 6,0 g bis 10 g
Bei Nutzung des Sub-Gewichts: 9,5 g bis 13 g

Mitgeliefertes Zubehör

Plattenteller, Hülle, Slip-Mat, Staub-Cover, Head-Shell, Ausgleichsgewicht, Sub-Gewicht, Shell-Gewicht, Single-Puck-Adapter, Netzkabel, Audio-Kabel, Erdungskabel, Bedienungsanleitung

www.facebook.com/pioneer.dj.germany

Und hier der PLX-1000 in Action:

Das könnte euch auch interessieren:
Pioneer DJ erneuert Rekordbox
Tuna Knob Encoder für Tablets
Numark Kontrol DJ
Intergroove meldet Insolvenz an
Reloop RHP-10 jetzt auch als mono verfügbar