Der deutsche Trance-DJ und -Producer Pascal Dollé ist gestorben.

Dollé war seit den frühen 90er-Jahren aktiv, veröffentlichte Hits “Thunderstorm” oder “Utopia” und war in Projekten wie Arrowhead aktiv und war ein gern gesehener Gast an den Decks in CLubs und auf Festivals rund um den Globus. Bekannt wurde er 1992 Mitbegründer des legendären Afterhourclubs STOERUNG in Backnang bei Stuttgart.

Pascal Dollé war seit Oktober schwer krank, musste immer wieder ins Krankenhaus und verstarb am 1. Dezember 2020. Unser Beileid gilt seiner Familie und den Anghörigen.

 

 

José Padilla (Café del Mar) ist gestorben
Sean O’Neil aka Someone Else verstorben
Andre Janizewski (Pyonen) verstorben
Zum Tode von Pascal FEOS – ein Nachruf von Kerstin Eden