Die FAZEmag-Buchempfehlungen im Juli

Bücherkiste – Mit „The Book of Wisdom“, „Dream Machines“, „Von Angesicht zu Angesicht“ & „The A-Z of Electronic, House and Techno Music“

Die FAZEmag-Buchempfehlungen im Juli

„The Book of Wisdom“

Fantasy ist DAS bestimmende Thema beim alljährlichen Tomorrowland Festival. Nun haben die Verantwortlichen eine Trilogie von Abenteuerromanen angekündigt.

Mit der „The Book of Wisdom“-Trilogie bringt Tomorrowland die Fiktion vom Festivalgelände in die Buchläden weltweit. Den Auftakt markiert der Roman „The Great Library of Tomorrow“, der zum Erkunden des Tomorrowland-Universums einlädt. Das Fantasy-Epos von Autorin Rosalia Aguilar Solace erzählt die Geschichte einer Gruppe von Held*innen, die einen bösartigen Feind besiegen muss, der die Offenheit, Liebe und Kreativität des Tomorrowland-Geistes zerstören will.

Die Veröffentlichung, die über die Penguin Random House Verlagsgruppe erscheint, ist für den Herbst 2024 geplant. Der erste Band der Saga umfasst 544 Seiten und kann für 17 Euro vorbestellt werden.

www.thegreatlibraryoftomorrow.com

„Dream Machines: Electronic Music in Britain from Doctor Who to Acid House“

Autor Matthew Collin, der zuvor schon Bücher über Acid House und Rave Culture geschrieben hatte, veröffentlicht mit „Dream Machines“ ein Buch über die Anfänge elektronischer Musik im Vereinigten Königreich.

Über die gesellschaftlichen und technologischen Veränderungen seit dem Ende des Zweiten Weltkriegs leitet Collin zu elektronischen Genre-Entwicklungen über und befasst sich unter anderem mit Space Rock, Psychedelica, Ambient, Dub, Industrial, Prog, Electro und Techno. Das Buch stellt nicht nur die Klangfuturist*innen vor, die Pionierarbeit für neue Stile leisteten, sondern dokumentiert auch die Szenen und Underground-Bewegungen, die in den ersten Jahrzehnten eine aufregend vielfältige elektronische Musikkultur hervorbrachten.

„Dream Machines“ umfasst 416 Seiten und ist über den Omnibus Press Verlag erschienen. Es kostet umgerechnet knapp 30 Euro.

www.omnibuspress.com

„Von Angesicht zu Angesicht – auf Augenhöhe mit Insekten“

Biologe und Musikproduzent Dominik Eulberg hat sich mit den Autoren Thorben Danke und Thomas Hörren zusammengetan und ein Buch über die faszinierende Welt heimischer Insektenarten geschrieben.

Faszinierende Fotos, wissenswerte Wunderfakten: In „Von Angesicht zu Angesicht“ fördern die Autoren bislang unbekannte Details über Insekten zu Tage und bereichern das Wissensbuch mit spektakulären Fotografien. In nie gesehenen Einzelheiten offenbaren uns Eulberg, der bereits mehrere Naturbücher verfasst hat, und seine Mitautoren die Besonderheiten und erstaunlichen Eigenschaften der Sechsbeiner und machen deutlich, welche Bedeutung die unscheinbaren Tiere innerhalb unseres Ökosystems genießen. In der Oktober-Ausgabe freuen wir uns auf ein Interview mit Dominik Eulberg.

„Von Angesicht zu Angesicht“ erscheint am 29. September über den Kosmos Verlag und kostet 38 Euro.

www.kosmos.de

„The A-Z of Electronic, House & Techno Music“

Mit dem A-Z der elektronischen Musik werden eure Kleinsten schon frühzeitig auf den richtigen Pfad gelenkt.

Hübsch illustriert und kindgerecht erklärt wird jeder Buchstabe des Alphabets zum Leben erweckt und erzeugt Assoziationen zu den wichtigsten Eckpfeilern der elektronischen Musik. A wie Aphex Twin, C wie Carl Cox, D wie Daft Punk, I wie Ibiza oder J wie Jeff Mills: Dieser wunderbare Kontrast zu klassischen Babybüchern ermöglicht Kids den perfekten Einstieg in die Welt der Electronic Music. „The A-Z of Electronic, House & Techno Music“ ist Teil einer wachsenden Reihe von Musiklehrbüchern und folgt auf „The A-Z of 90s Indie & Britpop“.

„The A-Z of Electronic, House & Techno Music“ ist über den Alpha-Beat Verlag erhältlich und kostet 15,95 Euro.

www.alpha-beat.co.uk

Aus dem FAZEmag 149/07.2024