Brand im Golden Pudel 4
In der Nacht von Samstag auf Sonntag (13./14.02.2016) brannte es im Golden Pudel in Hamburg. Um circa 3 Uhr brach ein Feuer in dem Club aus, derzeit wird vermutet, dass Unrat außerhalb des Clubs in Flammen aufging und das Feuer dann überschlug. Die genaue Ursache ist aber noch unklar und wird untersucht. Es kam glücklicherweise bei dem Brand niemand zu schaden. Wir waren heute vor Ort und zeigen euch Bilder des ausgebrannten Clubs.


+++UPDATE+++
Laut Hamburger Abendblatt besteht laut Polizei der Verdacht der schweren Brandstiftung, darauf lassen die ersten Ermittlungen schließen. Es gebe aber noch keine Spur, wer das gemacht haben könnte. Die Bauprüfabteilung des Bezirksamts Altona stellte außerdem fest, dass der Dachstuhl stark einsturzgefährdet ist. Gegenüber dem HA äußerte sich Miteigentümer Rocko Schamoni: “Ich habe noch keine Ahnung, keine Idee, ob es irgendwie weitergehen kann.”

Der begossene Pudel:
Feuer im Golden Pudel Club!
Hamburger Kult-Disco Golden Pudel Club wird zwangsversteigert
Golden Pudel: Keine Subkultur mehr in St. Pauli?

Brand im Golden Pudel 5 Brand im Golden Pudel 3 Brand im Golden Pudel 2 Brand im Golden Pudel 1

Das könnte dich auch interessieren:
Das sind die besten 15 Clubs Deutschlands
20 legendäre Clubs, die es nicht mehr gibt
15 Clubs, in denen ein DJ aufgelegt haben sollte

Fotos (c) Philipp Steffens