„Children“ von Robert Miles ist wohl einer der Hits, die das Jahr 1996 besonders geprägt haben. Allein in Deutschland stand die Dream-House-Nummer sieben Wochen lang an der Spitze der Charts. Insgesamt erhielt der Track drei Mal Gold, sieben Platin-Auszeichnungen und brachte zum ersten Mal einen italienischen Künstler in die Top 100 der Billboard-Charts.

 

Das DJ- und Produzenten-Duo Tinlicker hat das Stück in ihrer eigenen modernen Tranceversion herausgebracht, nun kommt es auch via Kontor Records raus! Tinlicker sind Jordi van Achthoven und Micha Heyboer. Sie machen seit 2013 zusammen Musik und haben sich seit dem einen festen Platz in der Tranceszene gesichert.

Tinlicker x Robert Miles – „Children“ holt uns ab Sekunde eins ab und nimmt sie mit in eine melancholische Trancewelt. Die Nummer ist ab sofort überall als Stream und Download erhältlich.

 

Das könnte dich auch interessieren:
Robert Miles – der Macher von Children – ist tot
Ministry Of Sound feiert 25. Ausgabe von “The Annual” 
Die größten Trance-Hits aus den 90er-Jahren