smartboy


Foto via: Facebook

Dieses Gadget ist vor allem für diejenigen unter euch interessant, die in den 1990ern groß geworden sind. Ein Unternehmen aus Kalifornien namens Hyperkin hat den sogenannten Smartboy entwickelt und bringt so den Gameboy zurück.

Der Smartboy wird mittels eines Adapters mit dem Smartphone verbunden und verwandelt ihn somit in die Kultkonsole von Nintendo. Wie das Original hat der Smartboy pinkfarbene Tasten und ein graues Steuerkreuz. Auf der Rückseite befindet sich ein Steckplatz für die originalen Spiele von den verschiedenen Gameboy-Varianten.

Allerdings kommt das Gerät erst in den USA und in Korea auf den Markt und kostet um die 50 US-Dollar. Einen festen Termin gibt es aber noch nicht. Ausgelegt ist es für Smartphones von Samsung und es lassen sich damit auch Spiele aus dem Google Play Store bedienen.

Der Gameboy kam 1989 zusammen mit Kultspiel Tetris auf den Markt und prägte eine ganze Generation. Er legte den Grundstein für das mobile Spielen.

Das könnte dich auch interessieren:
Gameboy-Drumkit – kostenloses Sample-Kit von bpb
Dieses Tattoo spielt Tracks ab unter deiner Haut
Die neuesten Topspiele für ihr Handy
Pac-Man & Space Invaders eiskalt genießen