Es gibt Event-Agenturen, die haben während der coronabedingten Zwangspause ihre Schotten dicht gemacht und warten darauf, ihre Veranstaltungen in gewohntem Maß und Ausmaß wieder umsetzen zu dürfen. Und dann gibt es Event-Agenturen, die brainstormen, die Köpfe zusammenstecken und ein Konzept austüfteln, wie sie die Party-Crowd auch in diesen so schwierigen Zeiten mit ausgefallenen Veranstaltungen beglücken können. Zu diesen Event-Agenturen gehört zweifelsfrei die Dockland GmbH. Na, klingelt’s? Genau, das sind die Jungs und Mädels, die sich auch für den Fusion Club sowie das Docklands Festival verantwortlich zeigen, das alljährlich am Hafen zu Münster ausgetragen wird. Es sei denn, es ist gerade Corona. Dann ruft man halt ein Open-Air ins Leben, das die strengen Auflagen der Deutschen Bundesregierung erfüllt. Und somit wären wir beim Digitalkanal.

Digitalkanal ist eine neue Eventreihe, die ihre Premiere am Sonntag, den 25. Juli 2021, am Coconutbeach Münster feiert. Und wen man hierzu eingeladen hat, erfahrt ihr auf diesem grafischen Wege:

Dass die Macher Profis und keine Laien sind, beweist nicht nur die perfekte Organisation des Dockland Festivals. Nein. Man hat bereits in jüngster Zeit zwei Events am Coconutbeach umgesetzt, die hohe Wellen schlugen – natürlich positiv gemeint. Hier unser Artikel 1 und Artikel 2 der Event-Preview.

Und nun folgt noch ein Hinweis in eigener Sache, was das Besucherkontingent, die Corona-Bestimmungen und den Vorverkauf angeht:

Für dieses Event dürfen maximal 250 offiziell negativ getestete Gäste aufs Gelände und zusätzlich (!) Geimpfte und Genesene. Alle unter euch, die noch keinen vollständigen Impfschutz haben oder innerhalb der letzten sechs Monate genesen sind, sollten also pünktlich ihre Tickets im VVK sichern, da hier das Kontingent seitens des Landes NRW auf 250 begrenzt ist.

Der VVK beginnt am Donnerstag, den 22. Juli um 18:00 Uhr, und hier der Link dazu: www.coconut-beach.ticket.io

Der Eintritt beträgt runde 10 EUR zuzüglich VVK Gebühr.

Zudem achtet bitte dringend auf folgende Regeln:

• Kommt auf keinen Fall kränklich zu uns. Es wird Fieber gemessen
• Vor dem Gelände müsst ihr unbedingt eure FFP2 oder OP Maske tragen
• Einlass gibt es nur mit tagesaktuellem, negativem COVID-19-Antigen-Schnelltest, PCR-Test, Impfnachweis (max. 14 Tage alt) oder Genesungsnachweis
• Tests müssen offiziell verifiziert und personalisiert sein. Selbsttests gelten nicht, und jeder Test wird mit dem Personalausweis abgeglichen
• Testen lassen könnt ihr euch z. B. am Hawerkamp oder am Aasee. Buchung unter www.15minutentest.de.
• Einloggen bitte mit der LUCA-APP!
• Bezahlung von F&B ausschließlich bargeldlos.
• Maskenpflicht besteht auf dem Gelände nicht, aber Maske und etwas Abstand schützen nach wie vor
• Food und Sonstiges: Unsere neapolitanischen Pizzen bestellt ihr z. B. per QR-Code am Tisch oder to go an der Ausgabe. Nutzt bitte zudem die von uns zur Verfügung gestellten Desinfektionsspender.

Digitalkanal wird übrigens durch die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien (BKM) mit Mitteln aus NEUSTART KULTUR gefördert. Das FAZEmag sagt: Nice!

Digitalkanal Opening // 25.07.2021 // Coconutbeach, Münster

 

(C) Foto: Ali Kanaan