isaac tichauer1


Auch im September präsentiert der Gibson Club in Frankfurt wieder eine neue Ausgabe der Disco Not Disco-Reihe. Während wir im letzten Monat noch Miguel Campbell im Rampenlicht sahen, stehen am 06.10. Jonas Rathsman aus Schweden und Isaac Tichauer aus Australien an den Decks. Isaac konnte sich mit seinem entspannten Balearic House und anderen tiefen Schichten der elektronischen Musik als Newcomer einen Namen machen. Letztes Jahr feierte er sein Debüt mit dem Album „Devotion“ auf French Express. Auf demselben Label veröffentlicht auch Jonas Rathsman. Vor seiner Solokarriere war er als Teil von Stuffa bekannt, aber auch im Alleingang verzaubert er Tanzflächen in allen Ländern. Für den Oktober wurde bereits The Magician angekündigt, der schon einmal für Disco Not Disco den Weg aus Belgien in die Mainmetropole auf sich genommen hat.

Disco Not Disco // 06.09.13, ab 23 uhr // Gibson Club, Zeil 85–93, Frankfurt

LineUp: Jonas Rathsman, Isaac Tichauer, Oli Roventa

www.gibson-club.de

Das könnte dich auch interessieren:
Movida Corona DJ Contest – Mit Corona Extra in die Partymetropole Berlin
Ein letzte Mal im Sand – Hip Island Summer Closing
Mit Speedy J und Electric Deluxe in Amsterdam feiern