Disco Not Disco HOSH


Der Gibson Club in Frankfurt führt seine Partyreihe „Disco Not Disco“ fort. Nach Größen wie Homework, Cocolores, Mousse T. und David August spielt nun der bekannte Diynamic-Künstler H.O.S.H. in Frankfurt. Der DJ aus Hamburg ist zurzeit einer der gefragtesten DeepHouse-Produzenten und spielt unter der Labelflagge in der ganzen Welt. Seine Werke erschienen – abgesehen von Diynamic – auf so namhaften Labels wie Kindisch, Get Physical, Supernature, Freerange, Strictly Rhythm und Tsuba, um nur einige zu nennen. In seinem Plattenkoffer finden sich auserwählte musikalische Leckerbissen von House über Dub bis Minimal. Zusammen mit ihm wird der Resident des Gibson, Oli Roventa, auflegen. Los geht es ab 23 Uhr.

Disco Not Disco // 05.07.13, ab 23 Uhr // Gibson Club, Frankfurt am Main
LineUp: H.O.S.H., Oli Roventa
Tickets: 12 EUR

Das Event bei Facebook
www.gibson-club.de