djawards_2016



Ein langes und ausuferndes (finales) Wochenende steht auf auf Ibiza an, mit drei großen Highlights. Am Montag, den 3.10., – wir zählen den Montag jetzt einfach mal mit zum langen Wochenende – findet die 19. DJ-Awards-Preisverleihung statt, auf der die diesjährigen Sieger gekürt werden – 111 Nominierte in 12 Kategorien. Um 22:30 geht es im Pacha los, die Party wird bis 7 Uhr morgens gehen. Alle Nominierten findet ihr am Ende des Artikels.

Ein weiteres Highlight findet ebenfalls am 3. statt, das Season-Closing von Cocoon im Amnesia. Dort fällt der Startschuss um 23 Uhr und wann hier die Party enden wird, das werden wohl nur der liebe Gott und der Babba wissen. Babbas Gäste an diesem Abend sind Sonja Moonear, Henrik Schwarz, Adam Beyer, Nina Kraviz und Ilario Alicante.

Highlight #3 findet bereits am 2. statt, der letzte Abend des Space Ibiza. Das große Finale des Clubs, der im kommenden Jahr Teil des Ushuaïa-Imperiums wird, lockt mit einem Line-up aus über 100 DJs! Mit dabei sind u. a. Carl Cox, Kölsch, DJ Pippi, John Acquaviva, Roger Sanchez, Steve Bug, Josh Wink, Tal Of Us und und und … sicherlich ein würdiger Abscheid für Besitzer Pepe Reosello, der in den (wohlverdienten) Ruhestand geht und daher seinen Laden abgibt.

Fahrplan DJ Awards: 
20:00 – 22:00 | DJ Awards Press Reception from Ocean Drive Hotel, Ibiza
22:30 | Doors Open at Pacha
00:00 – 01:00 | DJ Awards 19th Edition Ceremony, Pacha Ibiza
01:00 – 07:00 | DJ Awards Party – featuring winners including House, Newcomer, Producer & Electronic Music Pioneer

Das könnte dich auch interessieren:
Space Ibiza: das große Finale!
Carl Cox: „Es gibt Pläne für ein neues Space Ibiza“
Interview: Jackmaster nominiert für DJ Awards
DJ Awards 2015: Das sind die Gewinner
Ushuaïa gibt Line-up des Closings bekannt

djawards