dj-hell-630


Lust auf einen Job in der Musikindustrie? Dann schnell bewerben, denn International Deejay Gigolo Records, das Label von Helmut Geier alias DJ Hell sucht einen Praktikanten. Voraussetzung für den Praktikumsplatz sind unter anderem fließendes Business-Englisch in Wort und Schrift, sicherer Umgang mit Microsoft Office-Programmen, hohe Affinität zu Social Media sowie fundiertes Wissen über das Label sowie die elektronische Musikszene im allgemeinen. Am liebsten wäre es dem Label, der oder diejenige die den Platz erhält käme aus Berlin, jedoch ist auch Home-Office möglich. Die Dauer des Praktikums liegt bei sechs Monaten, jedoch gibt es keine Bezahlung.

International Deejay Gigolo ist das Label von DJ Hell welches der Münchener im Jahr 1996 gründete. Seitdem sind auch dem Label Singles und Alben von Terence Fixmer, Dopplereffekt, Fischerspooner, Zombie Nation oder Miss Kittin aber natürlich auch von DJ Hell selbst. Dieser hat erst im Dezember letzten Jahres die Vorab-Single „I Want You“ zu seinem neuen Album „Zukunftsmusik“ veröffentlicht. Das Album ist der Nachfolger des hochgelobten und preisgekrönten Albums „Teufelswerk“ von 2009. Es erscheint im Frühjahr 2017.

Hier geht’s zur Kontaktaufnahme: www.facebook.com/InternationalDeeJayGigolos/posts/1299491520110026

Das könnte euch auch interessieren:
Zukunftsmusik – DJ Hell kündigt neues Album an
Zehn besondere Stylings von DJ Hell
Niederlage für Magdalena
SoundCloud: Google kurz vor Übernahme?