DJProducerMeeting_Logo2013
2012 war ein gutes Jahr für das DJ Meeting, man legte einen sehr erfolgreichen Neustart nach einigen Umstrukturierungen und zog in die Dortmunder Westfalenhallen. 2013 soll die Aufwärtstendenz fortgesetzt werden inklusive einer weiteren Neuerung: Der Trend zum produzierenden DJ ist ungebrochen und so beschloss man, den Namen des Branchentreffens zu erweitern: DJ & Producer Meeting. Am 25. Juni geht es also in eine neue Runde. Es wird ein umfangreiches Workshop- und Seminarprogramm geben, eine große Messe, auf der sich wichtige Hersteller und Vertriebe von DJ- und Produktionstechnik präsentieren werden, Informationsveranstaltungen rund um Musikrecht & -vertrieb, Verlagswesen und Social Media sowie einen Live-Showroom, in dem Hersteller ihre Produkte in Aktion vorstellen. Kommen kann jeder, es ist keine Fachbesuchermesse, und eine Altersbeschränkung gibt es auch nicht.


DJ & Producer Meeting // 25.06.13, 14–23 Uhr // Westfalenhallen, Strobelallee, Dortmund
Tickets gibt es im Vorverkauf für 20 EUR (plus VVK-Gebühren) und für 25 EUR an der Abendkasse

www.djmeeting.de

0015