sam feldt bein


Weniger schöne Nachrichten gibt es von dem niederländischen DJ Sam Feldt. Er teilte nun offiziell mit, dass er seine Tour im Juli und August absagen muss, weil er sich bei einem Verkehrsunfall ernsthaft verletzt hat.

Krankenhaus statt Bühne heißt es also für den EDM-DJ, der für den Sommer-Hit „Show Me Love“ verantwortlich ist. Wegen eines Roller-Unfalls in seiner Heimat muss er am 12. Juli am Bein operiert werden und kann wegen sechs Wochen Genesungszeit nicht hinter den Decks stehen. In einem Statement bedankt sich Feldt bei seinen Fans für die Unterstützung und berichtet von seiner Tibiaplateaufraktur, einem unangenehmen Bruch im Oberschenkel. Außerdem gibt er schweren Herzens bekannt bis zum 23. August nicht mehr aufzutreten zu können. Somit wird der DJ neben seinen eigenen Shows auch nicht auf dem Tomorrowland, der Nature One und dem Parookaville spielen können. Für alle enttäuschten Besitzer eines Tickets seiner Einzelshow soll es aber vermutlich einen Ersatztermin geben. Wir wünschen gute Besserung.

 

Das könnte dich auch interessieren:
Die offizielle Compilation – “Nature One – All You Need To Be”
Mit diesen 5 Sets stimmen wir uns auf Misteryland ein
Chicago-Smartbar-Residentin nach Autounfall im Krankenhaus
James Blake spricht offen über Depressionen und Selbstmordgedanken

Foto: Facebook