DrumandBass-Ikone Sub Focus kündigt neues Album an


Ein Jahr ist zwar erst vergangen, aber gerade kündigte die DrumandBass-Ikone Sub Focus ein neues Album mit dem Titel “Reworks I” an. Das Besondere an dem Album: Es wird (wie der Titel es schon verrät) ein Remix-Album seiner bekanntesten Tracks. Auf seinem Instagram-Kanal verriet Sub Focus, dass er sich mit seinen Lieblingskünstler*innen aus dem Genre des DrumandBass zusammengetan hat, und diese einige seiner bekanntesten Songs seines Debüt-Albums “Sub Focus” neu gemixt und auch komplett gecovert haben.

Das 2009 bei Ram Records erschienene Album zählt mit Tracks wie “Timewarp”, “Rock It” oder “Follow The Light” zu den erfolgreichsten Platten im DrumandBass und machte Sub Focus zu einem der einflussreichsten Künstler in seinem Genre. Nach weiteren Releases bei Mercury, Virgin oder EMI und zahlreichen Gold- und Silber-Auszeichnungen für seine Singles und Alben, zählt Sub Focus heute zu den führenden Namen in der elektronischen Tanzmusik und trat als internationaler Headliner beispielsweise schon beim Glastonbury Festival, beim EDC oder auch beim Warehouse Project auf.

Das neue Album “Reworks I” soll als weiterführendes Projekt große und talentierte DrumandBass-Player*innen und Künstler*innen zusammenbringen und die Vielfältigkeit und Diversität des Genres feiern. Das genaue Release-Datum und die Kollabos des Albums werden noch bekannt gegeben.

Zusätzlich zum Album kündigte Sub Focus auch bereits die Release-Party für das Album an: Am 30. Juli feiert den Künstler im legendären Ministry Of Sound den Lauch seiner neuen Platte und wird dabei unter anderem unterstützt von den DJs Culture Shock, Bou, 1961 und weiteren, noch unbekannten Special Guests.

Tickets für den Album-Launch in London gibt es hier: http://subfocus.london/

Mehr Infos und Updates zum Album findet ihr hier: https://subfocus.lnk.to/Follow