Duke Dumonts Erfolgs-Debütalbum “Duality” wird geremixt

Duke Dumont by Universal Music

Im April dieses Jahres veröffentlichte der britische House-Produzent Duke Dumont sein erfolgreiches Debütalbum “Duality”.

Dass er damit voll ins Schwarze traf, beweist uns nun das anstehende “Duality-Remixed”-Album, das gerade einmal ein halbes Jahr später in den Startlöchern steht und am 10. September releast wird.

Mit dabei sind Neuinterpretationen von Will Clarke, Tensnake, Purple Disco Machine und Jonas Rathsman und vielen weiteren begnadeten Produzenten, die den 13 “Duality”-Tracks einen hervorragenden neuen Anstrich verpassen, ohne die Originale in den Schatten zu stellen.

 

 

Das könnte dich auch interessieren:
Thomas Schumacher remixt Reinier Zonnevelds “Acid Incident”

“Bind” – Rampa und Butch remixen Howling
Nicole Moudaber remixt Booka Shade