B-j9JAoCcAAy0tv.jpg large


Jahr hat noch nicht richtig angefangen und schon ballern die Jungs von Addictive Behaviour wieder aus allen Rohren. Das erste 2015er Release des Labels bestreitet ED:IT, der in letzter Zeit schon durch die eine oder andere Veröffentlichung auf Labels wie Critical Music oder Hospital auf sich aufmerksam machen konnte. Die drei Stücke der EP decken eine ineinander übergreifende Bandbreite ab, die in sich stimmig ist, aber trotzdem keine Langeweile aufkommen lässt. Vom breakig-dubbigen „Mad Day“ über den reduziert darken Roller „Valhalla“, bis hin zum vorwärts stürmenden Dancefloorsmasher „Into The Light“ überlässt ED:IT nichts dem Zufall und punktet durch eindrucksvolle Vielseitigkeit und nicht minder hervorragende Skills. 9/10, feindsoul.