EDM-Superstar bekommt Rolle in Jurassic World


DJs und das Schauspielern. Eine lange Geschichte. Vor allem im Fall des griechisch-belgischen EDM-Superstars Dimitrios „Dimitri“ Anastasios aka Dimitri Vegas, der zusammen mit seinem Bruder das bekannte Duo DVLM bildet, das weltweit hohes Ansehen genießt.

Im DJ Mag belegten sie bereits mehrere Male bei der DJ Top 100-Wahl Rang 1. Nun verkündete Dimitri Vegas, dass er sich der Besetzung des dritten Jurassic World-Films “Dominion” anschließen wird.

Vegas, der bereits schon in drei Filmen mitwirkte wie zum Beispiel in „The Bouncer“ mit Jean-Claude-Van Damme, ist sichtlich erfreut über seine Rolle. Auf Instagram verkündete er, dass er „super dankbar“ sei, ein Teil des Vermächtnisses zu sein, das seine Kindheit großartig gemacht habe. Ein Traum werde für ihn wahr, so der Star-DJ. Erst kürzlich verlegte Universal die Veröffentlichung von “Dominion” vom 11. Juni 2021 auf den 10. Juni 2022. Es wird also noch eine Weile dauern, bis wir Dimitri auf der Leinwand erleben werden.

Musikalisch hatten DVLM in 2020 trotz Corona auch einiges zu bieten. So veröffentlichte das Duo zusammen mit Timmy Trumpet die Single “The Anthem (Der Alte)”, mit Quintino “The Chase” und mit Steve Aoki als 3 Are Legends die Single “Raver Dome”.

Wann wir DVLM wieder auf den großen Bühnen sehen werden, ist leider noch nicht sicher.