Mit Neuinterpretationen ist es ja immer so eine Sache… Die meisten kennen bestimmt den NDW-Hit Eisbär. Der Klassiker aus den 80ern erhält jetzt ein neues Techno-Gewand!

Es gibt nur das Eis, es ist kalt und alles weiß. Da wo der Eisbär lebt, gibt es keine sozialen Regeln, Hass, Vorurteile, Stress! Nur er und der Frost um ihn herum. Der Eisbär ist allein, er ist frei.

Die legendäre Schweizer Band Grauzone mit Sänger Martin Eicher phantasierte einst in ihrem Eisbären-Hit von dieser Isolation, die wir gerade in der dunklen Jahreszeit und der aktuellen Lage der Welt gut nachvollziehen können

Diese kraftvolle Melodie kennt wohl jeder und steht wohl auch repräsentativ für die Neue Deutsche Welle. Der neue Remix von DAVE 202 & BATEZ, ist endlich bereit, dasselbe zu tun.

Schweizer DJ-Urgestein DAVE202 hat sich mit dem Produzenten BATEZ zusammengetan, um den Hit von Grauzone wieder rauszuholen und abzustauben. Die aktuellen Einschläge des Tracks haben Sound des Originals erneuert! Nehmt eure Kopfhörer, genießt den Song und schreit es mit! Aber nur, wenn ihr es fühlt.

DAVE202 & BATEZ
Eisbär (Single)
Label: Kontor Records
VÖ: 13.11.2020

 

 

Das könnte dich auch interessieren:
Neue Compilation “Archive – A Frankfurt Catalogue 91-41”
Flashback mit Laurent Garnier: Mixmag-Set von 1995
Deutsche Club Charts – Januar 2020