WalterGiers_Haende_2

Electronic-Arts-Pionier Walter Giers: Einmalige Dokumentation


Ein weltweiter Pionier der Electronic Art: Mit Walter Giers hat die Kunstwelt im April 2016 einen der einen der inspirierendsten Licht-, Klang- und Medienkünstler verloren. Das Innovative an der Kunst von Walter Giers war vor allem der Einfluss elektronischer Bauteile in seine Kunstobjekte, die neben ihrer normalen Funktion wie der Erzeugung von Klängen und Licht auch als Gestaltungselemente dienen. Auch Videos, Laser und Holographie setzte Giers ein, um auf verschiedenene Themen aufmerksam zu machen. Dabei ging es vor allem um den Umgang der Menschen miteinander und wie das Zusammenleben von von verschiedenen Religionen und Herkünften funktioniert. In vergangenen Monaten haben sich seine Witwe und sein Sohn, Petra und Victor Giers, einen Überblick über das umfangreiche künstlerische Vermächtnis des deutschen Künstlers gemacht.

Als einziges Medium durfte „Electronic Beats“ dieses Material benutzen und mit einem Kamerateam eine Dokumentation drehen. Dieses einmalige Dokument lässt auch Walter Giers selbst in Rückblenden zu Wort kommen. Hier könnt ihr euch das Projekt anschauen:

Das könnte dich auch interessieren:
SO gelingt der Stimming-Sound
DJ Shadow – Der Pionier
Neues von den IDM-Pionieren Autechre