Ellen Allien veröffentlicht neue EP “Rosen”

Die Berliner Produzentin Ellen Allien kündigte kurz vor der Veröffentlichung ihrer Remixes für Lebanon Hanover ihr neues Album “Rosen” auf UFO inc. an.

“Rosen” besteht aus insgesamt vier Originaltracks der Musikerin und vereint rohe Emotionen und Rave-Motive zu einem Werk voll unerbittlicher Energie. Der erste Track “Rosen” ist eine Mischung aus Melodrama und gefühlsvoller Atmosphäre, die zweite Nummer der EP “N2020” ein hämmernder Techno-Song mit einer düsteren Tiefe. Die beiden letzten Songs “KCKK” bestehen zum einen aus der Originalversion und zum anderen aus einem Epic Mix davon. “KCKK” wurde im vergangenen Jahr zur Hymne der Balkonsets von Allien, die sie während des Lockdowns in Berlin veranstaltet hatte. Der Song bildet mit seinem kraftvollen und hypnotisierenden Finale das perfekte Ende von “Rosen”.

Ellen Allien kehrt mit ihrer neuen EP zurück zu dem Berliner Label UFO inc. “Rosen” ist die sechste Veröffentlichung des Imprints.

“Rosen” erscheint als Vinyl und digital am 22. November 2021 via UFO inc. Hier vorbestellen und reinhören. 

Tracklist

1. Rosen
2. N2020
3. KCKC (Epic Mix)
4. KCKC

Hör dir hier eines der Balkon-Sets der Berliner Musikerin an:

Am Freitag veröffentlicht sie zudem ihre Remixe von Lebanon Hanover:

Drei Neuinterpretationen: Ellen Allien remixt Lebanon Hanover

Das könnte dich auch interessieren:
Ellen Allien – Kreative Welle
„We Are Not Alone“: Ellen Allien widmet ihrer Partyreihe eine riesige Compilation
Ellen Allien – AurAA Rmxs 1 (BPitch Control)