Die Australierin Emma Hewitt veröffentlicht Ende Mai ihr erstes Album „Burn The Sky Down“ auf  Armada Music. Dieser Tage erscheint die zweite Singleauskopplung aus dem Erstlingswerk namens „Miss You Paradise“, welche Remixe von Shogun und Morgan Page beinhaltet. In der Vergangenheit arbeitete sie bereits mit Künstlern wie Dash Berlin, Cosmic Gate oder Gareth Emery, die sich alle von ihrem Können überzeugen konnten.

„Burn The Sky Down“ wird am 18. Mai 2012 releast.

www.emmahewittofficial.com
www.armadamusic.com