Feinster Electro quillt aus jedem Takt der gemeinsamen Veröffentlichung von Erol Alkan & Boys Noize. „Roland Rat“ knarzt  auf das heftigste vor sich hin, während „Brain Storm“ technoide Züge erkennen lässt. „Brain Storm“ ist damit zwingender für den modernen Techno-Club produziert und kann sogar Leute für Boysnoize Records begeistern, die bisher nichts mit dem Label zu tun hatten. Dennoch sollte man sowohl „Roland Rat“ als auch „Brain Storm“ antesten, da beide Tracks eine gute Tanzgrundlage bildet. 7 points. TobiQ