Bernd Breiter (BigCityBeats) sagt allen Hilfskräften „Danke“ mit emotionalem Video #StayAtHome

Flugzeuge: starten kaum mehr. Gastronomie: geschlossen. Clubs: zu. Kinos: dunkel. Friseure: Do-it-yourself ist angesagt. Staus: gleich null. Innenstädte: menschenleer. Straßenbahnen: fahren im Weekend-Modus. Büros: Homeoffice. Börse: up & down. Festivals: nicht daran zu denken. Und obwohl sich die Welt weiter dreht, steht sie still. Komplett. Ein Zustand, den niemand von uns bisher kannte. Unserer freiheitsliebenden Welt wurde einfach mal eben der Stecker gezogen. Off statt on. Verkehrte Welt. Nicht nur, weil dies wohl der erste FAZEmag-Artikel ist, in dem ein Video oben statt unten gepostet wird. Nehmt euch zwei Minuten Zeit für den Clip – und danach zwei Minuten...

Read More

Astropolis Festival mit emotionaler Corona-Botschaft und den ersten 26 Namen im Line-up

Klar, alle wissen es. Gefeiert wird momentan nicht. Und wenn, dann nur alleine oder maximal zu zweit. Doch auch diese schlimme Zeit wird (hoffentlich) bald vorbei sein und somit richten wir unser Augenmerk gerne auf das, was da diesen Sommer (hoffentlich) kommen mag: die Festival-Saison mit sämtlichen Open-Air-Events. Dazu gehört zweifelsfrei auch das Astropolis im französischen Brest, das 2020 vom 1. bis zum 5. Juli ausgestragen wird/werden soll. Die Planungen laufen – wie bei nahezu allen Event-Veranstaltern – weiter. Und weiter auf Hochtouren. Und da wir heute erst Ende März haben, sind es ja auch noch so einige Wochen...

Read More

Wohnzimmer statt Club: sunshine live präsentiert 1. virtuellen Retro-Rave

„Hard Times“. Kennt ihr diesen Track von WestBam noch? Wenn nein: siehe unten, im original Video auf VIVA. Fakt ist, dass wohl kaum ein anderes Shouting wie „hard Times“ in unsere derzeitige Gesellschaftssituation passt. Mit diversen Hashtags wie #StayAtHome rufen DJs weltweit auf, genau das zu tun: zuhause bleiben. Und da ohnehin keine Clubs geöffnete haben, ist die Partyfraktion halt auf Balkonien statt im Underground-Tempel vorzufinden. Aus dieser Not eine Tugend machen – das hat sich einer der europaweit erfolgreichsten Radiosender auf die Beat-Fahne geschrieben, und so animiert sunshine live mit „Retroactive“ den ersten virtuellen 90er-Jahre-Rave mit exklusiven DJ-Sets....

Read More

Organisatoren des Tomorrowlands äußern sich zur Planung für 2020

Mit mehr als 360.000 Besuchern an zwei Wochenenden zählt das Tomorrowland in Belgien seit mehreren Jahren zu den absoluten Hotspots der Festivallandschaft. Obwohl das Event erst für in knapp vier Monaten geplant ist, scheint der Coronavirus dem Festival jetzt schon einen Strich durch die Rechnung zu machen. Wie viele weitere Festivals, äußerten sich nun auch die Veranstalter des Tomorrowlands zur weiteren Planung, allerdings hoffen sie weiterhin auf eine gute Wende und planen daher weiterhin mit der Austragung der diesjährigen Ausgabe mit dem Motto „The Reflection Of Love“. Ob die Tickets im Falle einer Absage dennoch rückerstattet werden, blieb weiterhin...

Read More

Corona-Update zum EXIT Festival: Planungen laufen weiter

Es sind harte Zeiten. Für jeden. Für jeden einzelnen, für die gesamte Veranstaltungsbranche, für die ganze Welt. Die Corona-Epidemie frisst sich wie ein nimmersattes Tier durch unsere Gesellschaft und stellt sie auf den Kopf. Aber – und das hoffen und denken wir natürlich alle: Es wird auch eine Zeit nach Corona geben. Und deshalb blicken wir zuversichtlich in die bevorstehenden Sommermonate, zur anstehenden Festival-Saison. Ein fester Anker ist hier das alljährlich stattfindende EXIT Festival im serbischen Novi Sad. Das jährt sich 2020 zum 20. Mal und hat den Ursprung in einem ganz caritativen Hintergrund: Studenten riefen auf, um gegen...

Read More

Mayday wird verschoben – lest hier das Statement der Veranstalter

Clubs schließen, Festivals werden abgesagt. Die Coronakrise hinterlässt auch in der elektronischen Musikszene gravierende Spuren. Nun hat es auch die Mutter aller Raves erwischt, die MAYDAY wird nicht am 30. April stattfinden. Allerdings arbeiten die Veranstalter I-Motion an einem Ausweichtermin im Oktober. Anfang Februar überraschte uns I-Motion mit einem neuen Line-up-Konzept, nachzulesen HIER. Lest hier das komplette Statement: MAYDAY wird verschoben Aufgrund der Coronavirus-Pandemie werden wir MAYDAY am 30.04.2020 nicht durchführen. Wir arbeiten gerade an einer Verschiebung in den Oktober. Weitere Infos dazu in Kürze. Bitte befolgt unbedingt die von Bund, Ländern und Kommunen veranlassten Maßnahmen zur Eindämmung der...

Read More

News aus dem Amnesia: Pyramid-Opening mit Villalobos und de Witte

Als diese Kult-Institution zum allerersten Mal ihre Pforten öffnete, waren die meisten von euch weder geplant, geschweige denn geboren. Und wenn doch, dann könnt ihr euch zweifelsfrei in die Schublade mit der Aufschrift „alter Hase“ legen. Denn man schrieb das Jahr 1974, als das Amnesia seine erste Opening-Party hielt. Und heute? Viele Jahre später? Ist das Amnesia immer noch omnipräsent in der internationalen Clublandschaft. Und man holt Jahr für Jahr große Headliner auf die „Weiße Insel“, um den sommer ehrwürdig zu feiern. So rief man beispielsweise die Partyreihe namens Pyramid Ibiza ins Leben. 2020 zelebriert man das dritte Jahr...

Read More

Sacred Ground Festival kündigt neue Acts an – darunter WhoMadeWho und Acid Pauli

27. November 2019: Wir kündigen die ersten Event-News zum Sacred Ground Festival an, und präsentieren euch Namen wie Dixon, Howling und Chloé. 13. März 2020, Punkt 15:00 Uhr: Wir kündigen euch neue Acts an, die beim Sacred Ground Festival performen werden. Und weil wir die alten Namen keineswegs in Vergessenheit drängen wollen, ist hier und heute für euch das bisherige Line-up in grafischer Form: In Brandenburg findet es statt, und zwar vom 16. bis 19. Juli dieses Jahres. Dann übrigens zum sechsten Mal, und wie gewohnt unter der inoffiziellen Devise „Kunst, Natur und Kulinarik„. Logisch, Musik darf und wird...

Read More

Der Berliner Senat macht Clubs und Tanzlokale dicht

Wie die Berliner Morgenpost berichtet, will der Berliner Senat nun alle Clubs, Konzertsäle und Tanzlokale schließen. Gegenüber der BM äußerte sich Kultursenator Klaus Lederer (Die Linke), dass es schlau sein, dies zu tun, so hart es auch sei. Clubs mit ihren engen Kontakten gelten aus risikoreiche Ansteckungsorte, in denen sich das Virus schnell verbreiten kann, wie es z. B. in der Trompete passierte. Auch in Belgien und Portugal werden Clubs und Bars geschlossen, in Belgien darüber hinaus auch Restaurants. In Köln hat nun auch das Gewölbe den Betreib vorläufig eingestellt. Mit einem sehr bewegenden Statement zur Absage haben sich...

Read More

SimSalaBoom: das zauberhafte Festival mit Gabriel Ananda und Triforce

Abrakadabra – hier ist es: Das Line-up für das SimSalaBoom Festival, das vom 31. Juli bis 2. August 2020 steigt. Und zwar dann bereits zum neuten Mal in Folge. Wo? Rund um den slawischen Burgwall in Menkendorf, Mecklenburg-Vorpommern. Klar, hier dreht sich alles um die Musik. Aber nicht nur! Hier dreht sich auch vieles um leidenschaftliches Engagement, künstlerische Freiheit, kreatives Miteinander und: Gute Laune! Denn auf dem dreitägigen Event mit den Floors namens Techno, Goa, Secret und Chill herrscht kein Konsumzwang. Keine Werbebelästigung. Only Fun, Freiheit, Natur und Ausgelassenheit. Und Musik! Die Macher setzen auch dieses Jahr wieder alles...

Read More

15 Jahre Les Plages Electroniques – es feiern mit: Paul Kalkbrenner, Sam Paganini und Stephan Bodzin

Die Eventbranche bebt. Und langsam bekommt jeder, der in diesem Business arbeitet, innerhalb von drei Stunden graue Haare beim Stichwort „Corona“. Doch das Leben – es wird weiter gehen. Und Corona wird irgendwann in den Griff bekommen sein. Und so trotzen wir vom FAZEmag dem Widerstand und halten euch auch weiterhin mit den hottest News aus dem internationalen Eventmarkt auf dem Laufenden. Vor allem gucken wir positiv in die Zukunft, was Open-Air-Veranstaltungen angeht, die sprichwörtlich nicht morgen stattfinden – wie das Les Plages Electroniques im französischen Cannes. Das steigt vom 7. bis 9. August 2020 in einer wunderschönen Hafenmetropole...

Read More

Tresor schließt beide Läden, Alpen ohne Festivals

Nach dem Berghain nun die nächste Berliner Clubinstitution. Im Zuge der Coronakrise, in der natürlich auch viele Events und Festivals in der elektronischen Szene abgesagt oder verschoben werden, hat nun der Tresor verkündet, dass beide Läden in Berlin und Dortmund bis zum 20. April geschlossen werden. Auch das OHM Berlin schließt bis zum 20. April. Dramatisch ist die Lage in den Alpen. Nachdem wir schon darüber berichtet haben, dass Tomorrowland Winter und Arosa Electronica ausfallen, hat es nun weitere Events erwischt: Snowbombing & Electric Mountain fallen aus, Snowboxx bietet ein Rumpfprogramm und Caprices wird verschoben.   Die Coronakrise bisher:...

Read More

Datenschutz
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.