Das war das Dour Festival 2016

Vielleicht hat noch nicht jeder von euch davon gehört, aber in Belgien gibt es ein paar sehr lohnenswerte Festivals. Zu dieser erlesenen Reihe gehört auch das in dem Dörfchen Dour bei Mons stattfindende Dour Festival. In diesem Jahr fand es vom 13. bis zum 17. Juli statt. Es begeistert nicht nur durch eine tolle Location, sondern auch durch ein wirklich überragendes Booking. Hier stehen Techno-Legenden neben Rock-Helden und Hip-Hop-Größen auf den einzelnen Bühnen. Davon ließen sich auch etwa 48.000 Gleichgesinnte überzeugen, die mit uns am Donnerstag über das Gelände liefen. Nachdem wir im ersten Augenblick von der schieren Größe...

Read More

Space Piknik in Tschechien sorgte für ein Katz-und-Maus-Spiel mit der Polizei

Veranstalter von Open-Air-Festivals kennen das Spiel: Entweder bekommt man keine Genehmigung oder nur unter schwierigen Auflagen. Wie gut, wenn man in Tschechien feiern und die Menschen in Deutschland durch die Soundwellen mitnehmen kann. Das Space Piknik fand am letzten Wochenende (29.07.–02.08.) in Tschechien, nahe der deutschen Grenze, im Schluckenauer Zipfel zwischen den Ortschaften Kunratice (Kunnersdorf) und Knížecí (Finsterwalde) statt. Das Spektakel lockt jedes Jahr mehrere Tausend Freetek-Fans und jedes Jahr liefern sich die Veranstalter aufs Neue ein Katz-und-Maus-Spiel mit der Polizei. Dabei wird versucht, den genauen Veranstaltungsort so lange wie möglich geheim zu halten. In diesem Jahr ist das den Veranstaltern auch...

Read More

Mit DJI nach Ibiza: Bootsparty & Drohnen-Workshop

In Kooperation mit dem Drohnen- und Kamerahersteller DJI haben wir eine Reise nach Ibiza (20.–22-07.2016) verlost und unsere Gewinner auch begleitet. Zwei Übernachtungen, eine Bootsparty sowie eine Drohnen-Workshop inkl. Lunch. Am Nachmittag des ersten Tages startete die Bootsparty. Im Hafen von Ibiza Stadt wartete ein Katamaran, der knapp 150 Leute aufnahm und mit DJ-Pult und einer bar ausgestattet war. Mit House, TechHouse und Techno ging es für fünf Stunden in die Gewässer zwischen Ibiza und Formentera. Als Gast-DJ wurde Chris Liebing verpflichtet, der während der Tour mit einem Beiboot samt Familie an Bord gebracht wurde. Bevor der Frankfurter aber sein Set...

Read More

Das war das Kappa FuturFestival 2016

Bereits zum fünften Mal fand in diesem Sommer das Kappa Futur Festival in Turin statt und wir waren dabei. Das Kappa Futur Festival ist eines der größten elektronischen Festivals in Italien. Direkt im Parco Dora, in mitten von Turin, fand auch in diesem Jahr Italiens bestbesuchtes Event für elektronische Musik zwei Tage lang statt. Internationale Aufmerksam erhielt das Festival vor allem durch die beeindruckende Location, in der das Kappa Futur beheimatet ist. Der bis 2012 umgebaute Parco Dora behielt den industriellen Charme der Vergangenheit und wird nun als Schauplatz für verschiedenste kulturelle Veranstaltungen genutzt. Highlight ist das Dach einer...

Read More

Ruhr-in-Love 2016 – Zehntausende feierten ausgelassen in Oberhausen

Am Samstag ist die 14. Ausgabe der Ruhr-in-Love über die Bühne gegangen. Das Familienfest der elektronischen Szene fand im Oberhausener OLGA Park statt, wo 48.000 Besucher ein ausgelassenes Fest feierten – der Besucherrekord aus dem letzten Jahr wurde damit eingestellt, trotz des wechselhaften Wetters mit Regen und Sonne. Auf 40 Bühnen spielten von 12 bis 22 Uhr über 400 DJs und Live-Acts, ab 22 Uhr ging es auf über 20 Aftershow-Partys weiter. Veranstalter I-Motion konzentriert sich nun auf das nächste Event, die NATURE ONE. Die wird vom 5. bis zum 7. August stattfinden, alle Infos dazu findet ihr HIER....

Read More

So war die Premiere von EXODUS – hier sind die Bilder

Gestern ist in den Westfalenhallen in Dortmund die Premiere des neuen Hardcore-Events der Nature-One- und MAYDAY-Macher über die Bühne gegangen. Zum Debüt von EXODUS konnten die I-Motion-Macher laut eigenen Angaben 7.000 Raver begrüßen. 11 Stunden feierten die Gäste ausgelassen zu ‚Superior Hardcore-Sound‘. 32 Acts spielten in acht Teams alle Arten von Hardcore, von Industrial über Early bis Terror. Zur Premiere wurde auch ein besonderes Bühnenkonzept präsentiert.   Internationale Top-Acts wie Angerfist, Charly Lownoise & Menthal Theo oder Miss K8 spielten in Vierer-Teams auf einer Center-Stage. Ein Highlight war der Auftritt des Teams Core Crusaders u.a. mit den Acts Neophyte...

Read More

Eurosonic Noorderslag 2016 – Impressionen vom Festival

Die Jubiläumsausgabe des Eurosonic Noorderslag ist letzte Woche (13.–16.01.) erfolgreich über die Bühne gegangen. 42.100 Besucher – und damit ausverkauft – feierten den 30. Geburtstag zusammen mit 4.124 Konferenzbesuchern, 345 Acts und 425 Medienvertretern. 40 Nationalitäten waren vor Ort und 53 Venues wurden bespielt. Im Fokus standen Acts aus Zentral-Osteuropa. Imposante, aber nackte Zahlen. Aber die Wärme kam – trotz meteorologischer Kälte – natürlich nicht zu kurz. Die Stimmung war überall sehr gut und einladend, es wurde nicht nur in den Clubs gefeiert, auch die Straßen im Zentrum von Groningen waren voller Menschen. Highlights für uns waren die Auftritte von...

Read More

Das war TOXICATOR 2015

TOXICATOR ausverkauft! Gestern Abend ging es hoch her in der Maimarkthalle in Mannheim. Nach Angaben des Veranstalters I-Motion fanden sich zur siebten Ausgabe von TOXICATOR in Mannheim 12.000 Besucher ein und feierten 11 Stunden frenetisch zu den härtesten Sounds der elektronischen Musik. Seit 2009 findet das Festival für harte Sounds, neben der Syndicate das zweite große Event für diese Spielarten von I-Motion, in Mannheim statt und die Besucherzahlen steigen stetig an. Es bleibt abzuwarten, ob es im kommenden Jahr noch größer werden kann und wird. In diesem Jahr spielten auf drei Floors internationale Top-Acts wie Brennan Heart, Partyraiser oder Wildstylez....

Read More

ADE 2015 – Jubiläumsausgabe mit Rekord

Vom 14. bis zum 18. Oktober hat es stattgefunden, das Amsterdam Dance Event. Dieses Jahr feierte das groß angelegte Event sein 20-jähriges Bestehen und das, so ließen die Veranstalter verlauten, mit großem Erfolg. So tummelten sich in den kleinen Gassen und Straßen Amsterdams 365.000 Besucher und rund 5.500 Künstler und Fachleute der gesamten Musikbranche. In der stärksten Nacht tanzten gleichzeitig 180.000 Fans zu elektronischer Musik und machte die 20. Ausgabe des ADE somit auch zur bisher größten. Neben den rund 2.300 DJs und Live-Acts, die für gute Stimmung in den Clubs sorgten, gab es auch über 500 bekannte Gastsprecher...

Read More

Das war die Street Parade 2015 – die weltgrößte Techno-Veranstaltung im Rückblick

Wir haben unseren freien Mitarbeiter Ramirez Son zur weltgrößten Techno-Veranstaltung geschickt. Hier ist sein Resümee. „Als Abgesandter des Faze Mags habe ich mich unters Partyvolk gemischt und drei Tage die volle Schweizer Dröhnung abbekommen. Die 23. Ausgabe der weltgrößten Techno Veranstaltung (zusammen mit der ehemaligen Ausgabe der Berliner Original Loveparade) konnte zur Überraschung der Veranstalter mit einer erneuten Superlative aufwarten. 2001 war es das letzte Mal, dass die Million Raver-Grenze geknackt wurde. Headliner war neben einigen EDM Acts, Robin Schulz himself, der frenetisch auf dem Startwagen der Parade gefeiert wurde. Neben viel zu viel Glasscherben war es aber für die...

Read More

Das kostet uns als Besucher ein Festival: Tauron Nowa Muzyka in Katowice/Polen

Nachdem wir schon die MAYDAY, den Love Family Park, die Time Warp und das Positivus Festival in Lettland auf preislich gecheckt haben, sind wir nun bei unseren direkten Nachbarn im Osten zu Gast gewesen – auf dem Tauron Nowa Muzyka Festival in Katowice (dt.: Kattowitz) in Oberschlesien/Polen. Die Stadt liegt gut fünf Autostunden von Berlin entfernt und verfügt auch über einen Flughafen, so dass man auch per Billigflieger problemlos und preiswert dorthin gelangt. Das Festival fand vom 20. bis zum 23. August statt und feierte in diesem Jahr seinen 10. Geburtstag. Das Line-up umfasste Acts wie DZ Koze, Apparat,...

Read More

Wolke Sieben Festival 2015 – Impressionen vom Festival

Das noch junge Wolke Sieben Festival konnte bei der vierten Ausgabe Ende Juni einen neuen Besucherrekord aufstellen. Über 6.000 Besucher tanzten inmitten Nürnbergs grüner Lunge, dem Marienbergpark auf Nordbayerns größtem Open Air Festival für elektronische Musik. Von 10 Uhr an begeisterten zahlreiche international gefeierte Acts wie Oliver Koletzki, DJ Hell, Ellen Allien und Konstantin Sibold. In diesem Jahr wurde zum ersten Mal auf drei Floors getanzt. Neben der Main- und dem Clubstage hostete Nürnbergs bekannter Technoschuppen „Die Rakete“ Floor Nummer 3. Der anfängliche Regen tat der Veranstaltung keinen Abbruch. Den ganzen Tag herrschte großartige Stimmung auf dem Festivalgelände, die...

Read More